Home / Hotels / Mandarin Oriental Dachterrasse: Der schönste HotSpot der Stadt hat wieder eröffnet!

Mandarin Oriental Dachterrasse: Der schönste HotSpot der Stadt hat wieder eröffnet!

Die China Moon Mandarin Oriental Dachterrasse auf der siebten Etage des Mandarin Orientals gewährt uns wieder einen traumhaften 360 Grad Panoramablick über München. Mit Cocktail-Kreationen sowie asiatisch angehauchter Küche sowie internationalen Gerichten ist damit die Dachterrassen-Saison wieder offiziell eröffnet! 

Mandarin-Oriental-Dachterrasse
Münchens schönste Terrasse! Fotocredit: Georg Grainer

Zwischen Maximilianstraße und Shoppingmeile ‚Im Tal‘ liegt das Luxushotel ‚Mandarin Oriental‚. Ob für den Nachmittagskuchen, einen gemütlichen ‚After-Work-Cocktail‘ oder auf ein Glas Champagner nach dem Dinner – die Aussicht über den Dächern Münchens ist traumhaft und unbezahlbar. Von Mai bis September ist der beliebte HotSpot wieder geöffnet und heuer bei durchgehend warmer Küche mit Klassikern, wie dem Caesar Salad, sowie sommerlich leichten Gerichten, wie dem Tartar vom Chiemgauer Weiderind oder dem knusprig gebratenen Zanderfilet mit asiatischem Gemüse. Für diejenigen, die sich nicht so recht zwischen den beliebten Curry-Variationen entscheiden können, bietet die Dachterrasse das einzigartige Curry Dreierlei an. Neben hausgemachten Kuchenspezialitäten stehen saisonale Früchte sowie, für die heiße Jahreszeit passend, Eis, hausgemachte Sorbets und Eistee-Variationen auf dem Menü. Reservierungen online oder telefonisch unter Tel. +498929098875.

Mandarin Oriental Dachterrasse Geschichte

Das Mandarin Oriental, Munich ist trotz seiner zentralen Stadtlage ein stiller Rückzugsort aus dem Jahre 1875 mit dem Charme und der Eleganz der Neo-Renaissance. Das ehemalige Ballhaus für gesellschaftliche Ereignisse wurde im Mai 1990 als Hotel Rafael eröffnet und im Mai 2000 von der Mandarin Oriental Hotel Group übernommen. Das mehrfach ausgezeichnete Hotel bietet personalisierten Service auf höchstem Niveau und definiert Luxus neu. Es verfügt über 48 geräumige Zimmer und 25 Suiten, die in schlichter Eleganz mit asiatischen Akzenten eingerichtet sind. Seit die Mandarin Oriental Hotel Group das Hotel übernommen hat durften wir uns bereits auf eine Alm in luftiger Höhe freuen. Im Sommer wird die Dachterrasse, auf welcher sich auch der Hotel-Pool befindet, zum Ausgeh-HotSpot. Und bald wird angebaut! Zum Artikel: Neue exklusive Residencen auf dem Gelände des derzeitigen Parkhauses (Abriss erst für 2017 geplant)!

LESETIPP

Exklusive Dom Perignon Malle Plenitude zu Ersteigern: 10.12. (14 Uhr!)

Alle Hintergründe zu den Malles Plénitudes, welche über Auctionata ab einem Startpreis von 36.000 € am 10. Dezember in der Auktionsshow versteigert werden. Die Show kann von überall auf der Welt via Desktop, Tablet, der Auctionata Live iPhone App und Facebook Live verfolgt werden und man kann live mitbieten!

Gehört München zu den Smart Light Cities ? SuperLux Symposium im Vorhoelzer Forum

SuperLux Symposium in München analysiert Smart Light Cities. Smart Light Art und die intelligente Beleuchtung von Städten. Was glaubt Ihr: Gehört München zu dem Smart Light Cities?