Home / News / Exklusives Hideaway am Tegernsee: DER MARGARETHENHOF

Exklusives Hideaway am Tegernsee: DER MARGARETHENHOF

Ob für Urlauber, Wochenend-Ausflügler oder Tages-Gäste – der Tegernsee gehört zu den schönsten Urlaubsdestinationen Deutschlands. In dieser traumhaften Umgebung liegt der Margarethenhof, welcher sich vor 30 Jahren auf die Zielgruppe Golf ausrichtete. In den vergangenen fünf Jahren hat Neubesitzer Dr. Christian Harisch die Golfanlage mit dazugehörigem Hotel in ein hochmodernes Zentrum für Gesundheit, Erholung und Sport weiterentwickelt. Der Golfplatz wurde umfangreich umgebaut, verbessert und noch stärker in die Tegernseer Naturkulisse integriert. Das Hotel mit 35 Suiten und der Pro Shop wurden stilvoll umgebaut. Ein Außenpool ergänzt den Spa und Fitness Bereich. Neben der rundum modifizierten Anlage bietet das einzigartige Areal am Tegernsee aber noch zahlreiche andere Anreize, die es zum exklusiven Hideaway für Ruhesuchende und Genießer machen.

Margarethenhof-Tegernsee
Mitten in der ursprünglichen Natur des Tegernsees: DER MARGARETHENHOF GOLF & HOTEL TEGERNSEE

Wer den Margarethenhof noch aus dem letzten Jahrzehnt kennt, wird das Areal nicht wieder erkennen. Seit der Fertigstellung der Umbauten Anfang 2014 bietet der Margarethenhof seinen Mitgliedern und Gästen deutliche Mehrwerte, die einzigartig sind. Das Hotel und das umfassende, aufeinander abgestimmte Angebot machen dabei den Unterschied. Nach nur einer halben Stunde Fahrzeit kann sich der golfaffine Münchner nicht nur eine ‚kleine Auszeit‘ auf den gepflegten Grüns des Margarethenhofs nehmen, sondern auch an Programmen wie ‚Golf & Gesundheit‘ teilnehmen oder eine der vielen Möglichkeiten der sportlichen Betätigung rund um den Tegernsee nutzen. Das Angebot reicht vom Radfahren und Mountainbiken über Bergwandern, Jogging bis hin zum Segeln. Bewegung macht hungrig: In diesem Fall wartet das Restaurant Steinberg mit unterschiedlichen bayrischen Spezialitäten auf. Nach dem Motto ‚Freude am Genuss‘ wird den Gästen vom Frühstück über eine deftige Brotzeit und diverse Schmankerln für zwischendurch bis hin zum mehrgängigen Menü alles geboten, was das Gourmetherz höherschlagen lässt.

Wer die jüngsten Bewertungen auf Booking.com verfolgt erkennt gleich, dass dem Gast ein attraktives und bezahlbares Gesamtangebot geboten wird. Mit 8,9 Punkten liegt das Hotel ganz vorne bei den Hotels in der Ferienregion Tegernsee. Zur Website vom Margarethenhof!

 

Margarethenhof-Suite
35 Suiten beherbergt jetzt DER MARGARETHENHOF

 

Margarethenhof-golf
Die bayerische Gourmetküche kann man wundervoll auf der großen Restaurant-Terrasse genießen, wo es auch Frühstück für die Hotelgäste gibt, wenn man nicht in seiner Suite essen möchte.

 

Margarethenhof-Restaurant
Im Restaurant Steinberg werden unterschiedliche bayrische Spezialitäten kredenzt.

LESETIPP

Maison Jardin Wempe: Grand Opening im ehemaligen Münzgarten der Maximilianarkaden

Für einige Uhrenmarken gibt es eigene Salons, zudem eine gläserne Uhrenwerkstatt, zwei Bars, ein Kaminzimmer und viele Sitzgelegenheiten. Die Gastgeber Kim-Eva Wempe und Dietmar Schülein (seit Anbeginn, also 28 Jahren der GF von Wempe in der Maximilianstrasse) waren sichtlich stolz auf Wempes größten Flagshipstore.

Kapitalanlage Immobilien: Dieses Objekt ist perfekt!

Rekordzahl für Vermögenswerte im Immobiliensektor: Im vergangenen Jahr wurden 12,6 Milliarden Euro in Immobilien angelegt. Der Staat verdient natürlich daran kräftig mit!