Home / News / Maria Riesch feiert im P1 Garmisch Bronze Medaille und Partnerschaft mit Hublot

Maria Riesch feiert im P1 Garmisch Bronze Medaille und Partnerschaft mit Hublot

Maria Riesch, geborene Garmischerin und aktuelle Nr. 1 im Damen-Ski-Weltcup-Gesamtklassement feiert ihre Bronze Medaille im P1 Ski WM Club Garmisch. Ski-WM-Sponsor Hublot feierte mit 250 Gästen seine neue Markenbotschafterin und brachte zur Feier die aktuelle Hublot Tutti Frutti Kollektion und des Sondermodell Hublot Aero Bang Garmisch mit.

Maria Riesch gewinnt Bronze in der Abfahrt und wird Botschafter von Hublot
Maria Riesch gewinnt Bronze in der Abfahrt und wird Marken-Botschafterin von Hublot. Hier mit Ehe-Mann Marcus Höfl und an Ihrer rechten Seite Hublot-CEO Jean Claude Biver

Die Moderatorin Andrea Kaiser präsentierte die Gastgeber und moderierte die Übergabe einer Hublot Tutti Frutti Purple Uhr durch Jean-Claude Biver Geschäftsführer von Hublot an Maria Riesch. Der Käfer Party Service verwöhnte die Gäste unter Ihnen auch Lars Ricken, Stefan Reuter sowie die gesamte Familie Riesch.

LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.