Home / München exklusiv / Martin Kaymer München-Attack: Crossgolf in der Landeshauptstadt

Martin Kaymer München-Attack: Crossgolf in der Landeshauptstadt

So hat man Martin Kaymer wirklich noch nie gesehen: Golf aus dem Helicopter, ein perfekter Chip in ein Fenster der Frauentürme oder der Blitzer am Karlsplatz als ‚unbewegliches Hindernis‘. Kein Objekt in München war am Dienstag vor Martin Kaymer sicher! Zu später Stunde wagte er dann noch einen Golfschlag von einem Hausdach aufs nächste in der Münchner Innenstadt! Sponsor Hugo Boss machte die Hole-in-One-Challenge möglich, denn gerade unterzeichnete der Golf-Star einen Millionen-Werbevertrag!

Martin Kaymer Hole-in-One Challenge über den Dächern von München am 21.06.2011. AGENCY PEOPLE IMAGE (c.) Michael Tinnefeld

Am gestrigen Dienstagabend lud HUGO BOSS zu einer außergewöhnlichen Abendveranstaltung mit dem deutschen Top-Golfer Martin Kaymer in einem exklusiven Loft in der Münchener Innenstadt. Hier stellte der sympathische 26-Jährige vor den geladenen 200 Gästen mit einem spektakulären Hole-in-One Schlag von der Dachterrasse des Lofts auf ein künstlich angelegtes Grün auf dem gegenüberliegenden Häuserdach seine spielerische Klasse unter Beweis. Er setzte damit die Reihe von beeindruckenden Schlägen fort, die zuvor in einem Video mit ihm zu sehen waren.

Video der verrückten Golfschläge des Martin Kaymer in München:

HUGO BOSS startete zum Jahresbeginn 2011 eine Partnerschaft mit Martin Kaymer, um den Markenauftritt im Golfsport weiter auszubauen. Als Bestandteil der langfristig angelegten Partnerschaft trägt der Profigolfer auf dem Platz die sportlichen Outfits der Linie BOSS Green, die sowohl dem funktionellen Anspruch als auch dem modischen Aspekt des Golfsports gerecht werden.

Gemeinsam mit Martin Kaymer wird es eine Special Edition geben, welche ab Frühjahr 2012 im HUGO BOSS Online Store zu haben sein wird!

LESETIPP

Kate Bosworth auf der Fashion Week Berlin: Grandioser Start ins Mode-Jahr 2017

Kate Bosworth jettete zur Fashion Week Berlin und war bei Marc Cain. Ein paar Fragen hat sie uns beantwortet. Warum Frauke Ludowig sie als Fashion Ikone bezeichnet könnt Ihr im Artikel nachlesen!

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!