Home / München exklusiv / Münchens beste Blogger

Münchens beste Blogger

Im Rahmen der Münchner Webwoche werden am 19. Mai 2017 nicht nur die Blog-Awards 2017 für Münchens beste Blogger verliehen. Ab 17 Uhr startet Münchens erster Blogger Market in der Villa des Künstlerfürsten Franz von Stuck. Ein glänzender Rahmen, um Musik-, Food- und Fashionblogger kennenzulernen. Networking und Inspirationen gehören zum Pflichtprogramm.

Münchens beste Blogger in der Villa Stuck treffen!
Münchens beste Blogger in der Villa Stuck treffen!

Einige der beliebtesten Blogger Münchens werden vor Ort sein, um ihre Erfahrungen, Tipps und Tricks an ihre Leser weiterzugeben. Aber nicht nur ein tolles Netzwerk kann hier aufgebaut oder vertieft werden, das Programm fängt mit dem Blogger-Kongress statt. Ab 17 Uhr  starten Vorträge, Workshops und Diskussionen zu Themen rund ums Bloggen und das Leben in München.

YOGA-SESSION

Besonders Highlight ist dabei die Session mit Fitnessbloggerin und Yogalehrerin Sinah Diepold, welche für 18 Uhr anberaumt ist. Dobré wird um 18.30 live ein Akustik-Gig geben.

MODENSCHAU

Um 19 Uhr folgt eine Modenschau der drei großen Münchner Modeschulen im Foyer der Villa Stuck. In der Jury: Münchens Modebloggerinnen und Modeblogger!

ISARNETZ BLOG-AWARD

Im Rahmen der Münchner Weboche verleiht das MUCBOOK-Team ab 20 Uhr erneut den Isarnetz Blog-Award. Die Jury, welche sich zusammensetzt aus Münchner Digitalexperten, hat Blogs in 9 Kategorien bewertet. Darunter befinden sich unter anderem die beliebtesten Food-, Fashion-, Travel- und Culture-Blogs Münchens.

BLOGGER CLUBNACHT

Ab 22 Uhr feiern wir die Blog-Award-Gewinner mit DJs und dicken Beats! Die Blogosphäre tanzt und trinkt im Foyer der Villa Stuck.

LESETIPP

Stadthaus en vogue: Wer träumt nicht von einem Atelierhaus?

In der Nähe des Pasinger Stadtparks entsteht eine der exklusivsten Wohnanlagen Münchens! Unser Traumhaus ist das exklusive Atelierhaus!

Hubertus von Hohenlohe zeigt seine Fotokunst in Münchner Restaurant

Hubertus von Hohenlohe zeigt seine Fotokunst im Münchner Restaurant 'Blauer Bock', welches sich in Sachen Interior nach den Bildfarben richtete

Advertisement