Home / Hotels / Münchner Leonardo Hotel mit neuem Szene-Event ‚Sexy Friday‘

Münchner Leonardo Hotel mit neuem Szene-Event ‚Sexy Friday‘

In Münchens neuestem Hotel ‚Leonardo Royal Hotel Munich‘ startet eine neue Veranstaltungsreihe. Am 20. Mai wurde es zum ersten Mal erotisch-anregend! Unter dem Motto ‚Sexy Friday‘ gibt es Show- und Gesangseinlagen, chillige DJ Vibes und dazu coole Drinks und ein besonders szenisches Ambiente. Für Hotelgäste sowie alle Münchner ist die neue Veranstaltungsreihe ein neuer Szene-Event in der Landeshauptstadt, welche zwar nicht jeden Freitag, aber regelmäßig stattfinden wird!

Perfekter Events-Platz: Leonardo Royal Hotel Munich Lounge 'Leo90'

Neben der immer am ersten Mittwoch im Monat stattfindenden Veranstaltungsreihe ‚Munich’s Finest by John Munich‘ ist der ‚Sexy Friday‘ nun eine weitere, regelmäßig stattfindende Szene-Veranstaltung des Leonardo Royal Hotel Munich. ‚Beim ersten ‚Sexy Friday‘ wird die hübsche Tänzerin Shirley Goldberg das abendliche Highlight sein, welche Josephine Bakers legendären Bananentanz präsentieren wird‘, erklärt Jan Heringa, General Manager des Leonardo Royal Hotel Munich.

Die weitläufige Sommerterrasse ist das perfekte Gegenstück zur Leonardo Royal Hotel Munich Lounge ‚Leo90‘ für all jene, welche zwischendurch mal an die frische Luft wollen. Kräftige, harmonische Farben in Schwarz-, Grün- und Rottönen, wechselfarbige Lichtvouten und ausgefallene, individuell gefertigte Designermöbel sorgen hier für ein stylisches, szenisches Ambiente, einen Ort der inspiriert und stimuliert, an dem jeder seinen persönlichen Lieblingsplatz findet. Im Rahmen des angedachten Event-Konzeptes sind zudem zahlreiche weitere Veranstaltungsreihen bereits in Planung. Wer ‚Royal Lounge‘-Mitglied ist, erhält zu allen Events eine persönliche Einladung. Wann es den nächsten ‚Sexy Friday‘ gibt, kann man beim Leonardo Hotel direkt anfragen.

LESETIPP

Tegernsee kann Beach Club

Die 2014 renovierte Fährhütte 14 mit dem exklusivsten Badestrand am Tegernsee kann jetzt Beach Club auf bayerisch, dafür sorgen die Althoff Hotels, zu denen auch das Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern gehört.

Lanserhof Tegernsee: Das Kloster des 21. Jahrhunderts

Nach Lans (Tirol) und Hamburg haben jetzt auch die Münchner mit dem Lanserhof Tegernsee eines der modernsten Gesundheits-Resorts Europas vor den Toren der Stadt. Im Lans-Konzept wird klassische Schulmedizin und alternative Heilmittel miteinander kombiniert.

Advertisement