Home / Bildergalerien / Oktoberfest 2011: Diese Promis feierten gleich am ersten Wiesn-Tag bereits vor 12

Oktoberfest 2011: Diese Promis feierten gleich am ersten Wiesn-Tag bereits vor 12

Seit Jahren ist es Tradition, daß Tiffany & Co’s zum Frühstück mit anschließendem Wiesnbesuch im Schützenfestzelt anlässlich des Oktoberfestes einlädt.  Immer am ersten Wiesn-Samstag trifft man sich ab 10 Uhr in der Residenzstraße und ab 12 Uhr geht es auf der Theresienwiese weiter! 2011 waren über 330 Prominente mit dabei!

Prominente Gäste:

Carl Eduard von Bismarck brachte gleich die ganze Familie mit.
Schauspielerin Lara Joy Körner,
Alexander Sixt (welcher die Konzernentwicklung des Autovermieters leitet),
Barbara Meier (Ex-GNTM) kam mit Moderatorin Tina Kaiser, welche als einzige Frau dem neuen Wiesn-Trend folgte: Dirndl ohne Bluse!
Make-up-Artist Boris Entrup (fesch in Lederhose),
Domini Raacke (im Cowboy-Look)
u.v.m.

Mehr über den neuen Wiesn-Charm von Tiffany gibt es hier!

LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.