Home / München exklusiv / Oktoberfest: Blondinen bevorzugt!

Oktoberfest: Blondinen bevorzugt!

Am Mittwoch war das Oktoberfest wieder einmal in fester Blondinen-Hand. Trend-Hairstylistin und Blond-Expertin Ayse Auth hatte im bereits fünften Jahr zu ihrer ‚Haarwerk Charity Blond Woman Wiesn‘ ins die ‚Käfer-Schänke‘ geladen. Auch dieses Mal durften wieder ausschließlich blonde Damen mitfeiern. Rund 50 Top-Ladies aus Wirtschaft, Medien, Fashion, Showgeschäft und Society konnte die Gastgeberin, die in München den Concept-Store ‚Haarwerk‘ führt, bei der zünftigen Charity-Veranstaltung begrüßen: Patricia Riekel, Giulia Siegel oder Maria Vidal, die Frau von FC Bayern-Star Arturo Vidal, zum Beispiel.

Oktoberfest Party für Blondinen - man traf sich zum Aperitif bis es auf die Theresienwiese ging
Fotocredit: BrauerPhotos

‚Blondinen fallen auf jeden Fall sofort auf, und die Farbe wirkt immer freundlich‘, so Ayse Auth. Für sie stand der gute Zweck wieder im Vordergrund: ‚Der Erlös des Events geht wie jedes Jahr an die Tribute to Bambi-Stiftung. Wir wollen heute auch Gutes tun für Kinder, nie  nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Ich freue mich sehr, dass die Damen wieder so fleissig gespendet haben. Insgesamt sind 15.000 Euro durch Spenden und die Auktion zusammen gekommen.‘

Das freute auch Ex-Bunte-Chefredakteurin Patricia Riekel, die Vorsitzende der Stiftung: ‚Ayse versammelt hier nicht nur witzige, erfolgreiche und lässige Frauen, sondern sie verbindet auch Schönes und Glamouröses mit Gutem tun, das ist großartig. Die Tribute to Bambi Stiftung engagiert sich in Deutschland für Kinder in Not und in diesem Jahr werden mit den Spenden u.a. Flüchtlingsfamilien mit kleinen Kindern unterstützt.‘ Blondinen only – auch für sie eine geniale Idee: ‚Man hat das Gefühl, dass wir alle miteinander verwandt sind, wie Schwestern.‘

‚Wir feiern in diesem Jahr unser zehnjähriges Haarwerk-Jubiläum und das ist unsere fünfte Wiesn-Veranstaltung, insofern ist es ein besonderer Abend. Dieser Event hat mittlerweile einen festen Platz im Terminkalender der Damen. Meine Gäste haben vieles gemeinsam: Sie nicht nur blond, sondern zudem alle voller Power, stehen auf eigenen Beinen und fest im Leben und schaffen problemlos den Spagat zwischen Familie und Job‘, so Ayse Auth, die gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester Hatice Nizam (betreibt Haarwerk Frankfurt) ihre Gäste begrüßte.

Haben es Oktoberfest Blondinen einfacher?

Giulia Siegel (in ‚Lola Paltinger‘) war erstmals beim Blond-Circle mit im Boot: ‚Endlich mal wieder eine Damenwiesn nachdem die Veranstaltung von Regine Sixt dieses Jahr abgesagt wurde‘, freute sie sich. Auch sie fühlt sich als Blondine wohl in ihrer Haut: ‚Ich habe auch schon einmal Schwarz ausprobiert, aber Blond ist friedlich und schön.‘ Geht man als Blondine leichter oder schwerer durchs Leben? ‚Leichter – weil man sich dumm stellen kann. Gleichzeitig aber auch schwerer: nämlich dann, wenn die Leute feststellen, dass man sehr wohl etwas auf dem Kasten hat.‘

marite-vidal-brauer-haarwerk
Maria Vidal ist eine echte Blondine. Foto: BrauerPhotos

Neues Mitglied im Bunde der Blondinen: Maria Vidal, die Frau von FC Bayern-Star Arturo Vidal, die man sonst kaum bei Society-Events sieht. Auch sie zählt zu Ayse’s Kundinnen: ‚Ich liebe die Wiesn und bin erstmals hier mit dabei‘, erzählte sie.

Lest auch: Dirndl-Trends 2016

Auch in diesem Jahr war wieder ‚Sex and the City‘-Feeling inklusive: Vor dem Wiesn-Besuch gab es für die Ladies einen Empfang mit Champagner und Edel-Fingerfood im Restaurant Schwarzreiter des Nobel-Hotels ‚Vier Jahreszeiten‚. ‚Hahn im Korb‘ dort war Hotel-Direktor Axel Ludwig, der die Damen begrüßte; ‚Ayse Auth sorgt für das schönste Blond auf der Welt und wir freuen uns, diese Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder unterstützen zu dürfen. Da würde ehrlich gesagt auch ich gerne mitfeiern und nur zu gerne wissen, was die Frauen zu späterer Stunde über uns Männer erzählen…‘ Danach ging es in die Käfer Wiesn-Schänke auf der Theresienwiese.

Text: Andrea Vodermayr

LESETIPP

stadtvilla

Exklusive Stadtvilla in Allach-Untermenzing

Vier bis acht Wohnungen sind in Stadtvillen üblich. Das Münchner Immobilienunternehmen RS Wohnbau baut jetzt eine exklusive Stadtvilla mit nur drei außergewöhnlichen Wohnungen.

coca-cola-weihnachtstour

Coca Cola Weihnachtstour macht wieder Station in München

Die Coca Cola Weihnachtstour gibt es seit 20 Jahren und auch 2016 düsen die roten Trucks durch Deutschland, um Weihnachtsstimmung zu verbreiten. #Weihnachtstrucks