Home / News / Oktoberfest 2012: So feierten die Promis bei der Tiffany Wiesn

Oktoberfest 2012: So feierten die Promis bei der Tiffany Wiesn

Am Wiesn-Samstag läutet Tiffany die alljährliche Wiesn mit Frühstück bei Tiffany anlässlich des Münchner Oktoberfestes ein. Nach einem gemütlichen Beisammensein im Tiffany-Flagshipstore in der Residenzstraße geht es via Bus-Shuttle zum Oktoberfest ins Schützenzelt. Für Gitta Gräfin Lambsdorff, Managing Director Tiffany & Co. Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa und Alexandra Freifrau von Wangenheim, Store Director Tiffany & Co. München ist es heuer etwas Besonderes, denn Tiffany feiert gleich ein paar Jubiläen: 175 Jahre Tiffany & Co., 25 Jahre Tiffany München und 15 Jahre Tiffany Wiesn.

Trotz Champagner im Blut stoß Vitalie Taittinger (Mitte) mit Gitta Gräfin Lambsdorff, Managing Director Tiffany & Co. Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa (rechts im Bild) mit Bier an. Foto: Guenther Reisp / munichpress.de

Vitalie Taittinger (Eigentümerin des Champagner Traditionshauses) kam am 1. Wiesn-Tag extra nach München mit jeder Menge Champagner im Gepäck! Ihr perlendes Getränk gab es für die Tiffany Gäste zum Frühstück bei Tiffany.350 Kunden und prominente Gäste waren anwesend:

Nathalie Gräfin von Bismarck,
Daniel und Ariane Günthert,
Dr. Christian und Christiane Hirmer,
Prinzessin Isabelle zu Hohenlohe-Jagstberg,
Lara Joy Körner,
Fürst Alexander und Fürstin Dr. Nadja,
Anna zu Schaumburg-Lippe,
Vitalie Taittinger,
Sophie Wepper, etc.

Im Anschluss wurde pünktlich ab 12 Uhr im Schützen-Festzelt weiter gefeiert! ZUR TIFFANY-WIESN-FOTOSHOW

 

 

LESETIPP

Tanz in den Mai

Mit dem Tanz in den Mai verabschiedet man feierlich den Winter. In Bayern pflegt man ...

Casinotour durch und um München: Welche Spielbank ist Euer Favorit?

Macau und Las Vegas sind die beliebten Reiseziele für Glücksspieler. Doch warum in die Ferne schweifen, wenn wir in München und Bayern eine Spielbank nach der anderen haben?