Home / News / München geht in die heiße Phase der Olympiabewerbung: 22. Juni ab 13 Uhr

München geht in die heiße Phase der Olympiabewerbung: 22. Juni ab 13 Uhr

Am 22. Juni 2010 ab 13.15 Uhr wird Bayerns Medienminister Schneider gemeinsam mit Oberbürgermeister Christian Ude auf dem Marienplatz bei der Veranstaltung anlässlich der Nominierung der Candidate Cities für die Olympischen Winterspiele 2018 sprechen. Interviews, Liveschaltungen nach Lausanne werden ab ca. 13 Uhr auf dem Münchner Marienplatz die Münchner in Olympiastimmung versetzen. Parallel findet hinter dem Rathaus auf dem Marienhof eine Golfclinic von BMW statt. Martin Kaymer wird höchstpersönlich Golftraining geben.

Um 13.15 Uhr spricht Minister Schneider gemeinsam mit Münchens Oberbürgermeister Christian Ude auf dem Marienplatz in München bei der Veranstaltung anlässlich der Nominierung der Candidate Cities für die Olympischen Winterspiele 2018. Die Bewerbungsgesellschaft München 2018 lädt aus Anlass der offiziellen Bekanntgabe der sogenannten Candidate Cities in Lausanne in der Schweiz zu einem großen Bühnenprogramm mit Interviews, Filmeinspielungen und Liveschaltung nach Lausanne auf dem Münchner Marienplatz ein. Mit der Nominierung zur ‚Kandidaten-Stadt‘ startet die Münchner Bewerbung in die heiße Phase der Olympiabewerbung.

LESETIPP

Fashion Week in Berlin: Laurel zeigt Mode-Träume

Das Münchner Label LAUREL zeigt auf der Fashion Week Berlin Mode-Fusionen: Exotische, opulente Elemente treffen auf die sportliche Coolness der Neunziger. Grunge trifft auf Barock, maskulin auf feminin, Streetwear-Einflüsse auf Romantik. Alles fusioniert zu einem 'rough, laid-back luxury', der den Look definiert. Wer in der Fron-Row saß?

Kate Bosworth auf der Fashion Week Berlin: Grandioser Start ins Mode-Jahr 2017

Kate Bosworth jettete zur Fashion Week Berlin und war bei Marc Cain. Ein paar Fragen hat sie uns beantwortet. Warum Frauke Ludowig sie als Fashion Ikone bezeichnet könnt Ihr im Artikel nachlesen!