Home / News / Ostern 2011: Das coolste Last-Minute Geschenk

Ostern 2011: Das coolste Last-Minute Geschenk

Pünktlich zu Ostern präsentiert die Steiff Manufaktur fünf verrückte Hasen, welche garantiert Farbe ins Osternest bringen. Die ‚Crazy Rabbits‘ haben zahlreiche Accessoires und Outfits, mit welchen sie sich verkleiden können. Der Clou: Für die crazy Outfits braucht es die Hilfe des Besitzers, denn die witzigen Kostüme und Accessoires gibt es zum Ausschneiden und Selberstylen auf dem Bastelbogen in seiner Originalverpackung. Weitere exklusive Hasen-Outfits kann man sogar via Download unter steiff.com bekommen! Coolere Hasen wird man zu Ostern sonst nicht finden!

Der 20 cm hohe Steiff-Hase CRAZY RABBIT ist aus kuschelweichem Plüsch, man kann ihn waschen! Preis: 39,90 €

In der Steiff Hasenhöhle sind die Farbtöpfe explodiert: Grün, Pink, Lila, Orange und Blau – in den wildesten Farben mischen die Steiff Crazy Rabbits in diesem Jahr das Osterfest auf. Als zusätzlichen Farbklecks tragen die Hasen bunte Schals. Doch Hase ist nicht gleich Hase: Den Steiff Crazy Rabbits liegt ein Bastelbogen bei, aus dem Erwachsene und Kids kreative Accessoires zaubern können. Indianerschmuck, Prinzessinnenkrone, Zauberstaboder coole Sonnenbrille – im Nu verwandeln sich die kuscheligen Steiff Hasen in die unterschiedlichsten Charaktere. Unserer Meinung das coolste und außergewöhnlichste Ostergeschenk!

Bei Oberpollinger sind in der Spielwarenabteilung noch alle Farben da: Neuhauser Straße 18, 80331 München, Tel. +49 89 290230

LESETIPP

Fashion Week in Berlin: Laurel zeigt Mode-Träume

Das Münchner Label LAUREL zeigt auf der Fashion Week Berlin Mode-Fusionen: Exotische, opulente Elemente treffen auf die sportliche Coolness der Neunziger. Grunge trifft auf Barock, maskulin auf feminin, Streetwear-Einflüsse auf Romantik. Alles fusioniert zu einem 'rough, laid-back luxury', der den Look definiert. Wer in der Fron-Row saß?

Kate Bosworth auf der Fashion Week Berlin: Grandioser Start ins Mode-Jahr 2017

Kate Bosworth jettete zur Fashion Week Berlin und war bei Marc Cain. Ein paar Fragen hat sie uns beantwortet. Warum Frauke Ludowig sie als Fashion Ikone bezeichnet könnt Ihr im Artikel nachlesen!