Home / News / Neuer Szene-Hotspot: P1 Bar mit neuem Farbcode

Neuer Szene-Hotspot: P1 Bar mit neuem Farbcode

P1-BarIm Westflügel des Haus der Kunst, eigentlich direkt über dem Szene-Club P1 ist der Eingang von Münchens neuer In-Location. Auf 140 qm „Bar pur“ in den neuen Szenefarben „Aubergine, Anthrazit und Silbergrau“. Doch was macht die neue P1 Bar so besonders, welche von Dienstag bis Sonntag von 18 bis 1 Uhr geöffnet hat? Als erstes steht der bekannteste Club Deutschlands P1 hinter ihr! Neben extensivem Nachtleben und gehobenen Veranstaltungen gibt es eine neue P1-Maxime, nämlich die moderne Barkultur jetzt in München auf höchstem Niveau zu zelebrieren.
Die Wahl der Location macht die Bar bereits einzigartig: 16m Deckenhöhe, massive Marmorsäulen, Decken mit klassizistischen Fenstern durch welche Skylights schimmern – einst die Nebenräume des Theaters vom Haus der Kunst. Die Einrichtung puristisch mit megagroßen Wandfotografien und gemütlichen Sesseln wird jedem gefallen. Wer am Bartresen sitzt, blickt auf eine monumentale 4,20 m hohe Bar-Wand, welche man als „Bar-Altar“ bezeichnen kann. Zu klassischen oder außergewöhnlichen Drinks über Champagner, exklusiven Weinen, Wodka-Sorten aus über 80 Ecken der Welt, aber auch erlesenen Tees oder frisch gepressten Orangensaft gibt es kulinarische Köstlichkeiten. Für die wiederum ist der legendäre Pizzabäcker aus dem P1 verantwortlich: Hugo Crocamo. Seine Pizzen aus dem P1 Club sind legendär, welche man natürlich auch in der neuen P1 Bar ordern kann. Mittlerweile hat er selbst mit seinen beiden Szenelokalen „Hugo´s“ im Tal und am Promenadenplatz Kultstatus. Promis wie Bayern-Torjäger Luca Toni, Film-Star Veronica Ferres, Lothar Matthäus oder DJ Giulia Siegel geben sich bei ihm die Klinke in die Hand. Natürlich serviert er in der P1 Bar auch typisch italienisch und man kann sich auf Trüffelpizza, Carpaccio oder Vitello Tonnato freuen. Dazu spielt ein DJ Funk, Brasil, Bossa Nova, Disko Jazz, Future Disko bis hin zu Deephouse alles auf.

P1-Fans werden sich über die „Bar-Nachricht“ freuen, denn beim P1 Club stehen die Zeichen auf Sturm: 8.11. Abrissparty und Umzug in den Theatersaal im Haus der Kunst, weil sich das P1 einer 10-monatigen Verjüngungskur unterzieht.

weiter .. zurück

420-m-hoher-bar-altar-in-p1-bar


wandbild-p1-bar


entree-p1-bar

weiter .. zurück

P1 Bar, Prinzregentenstraße 1, 80538 München, Tel. +49 89 29 42 52, Di-So 18-1 Uhr.

LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.