Home / News / Parsdorf City Weihnachtskalender: Jeden Tag eine Shopping-Überraschung

Parsdorf City Weihnachtskalender: Jeden Tag eine Shopping-Überraschung

Nur noch 12 von 24 Shopping-Türchen öffnet Parsdorf City beim diesjährigen Adventskalender! Ob das begehrte Kaffee-Weihnachtshaferl von Feinkost Käfer, ein Hemd als Geschenk, wenn man eine Jacke kauft oder bis zu 50 Pozent Rabatt noch mal auf den Outletpreis – Halbzeit für den Parsdorfer Adventskalender! 

weihnachten-geschenke
Insgesamt 5 x war das Weihnachtshaferl von Feinkost Käfer in der Verlosung. Bis Weihnachten hat man noch 4 x die Chance darauf!

Was gibt es Schöneres, als einen Adventskalender, der Tag für Tag mit spannenden Überraschungen die Zeit bis Weihnachten verkürzt? Die Geschäfte von ParsdorfCity haben 2015 bereits das zweite Mal 24 exklusive Geschenke und Aktionen für Sie ausgesucht. Darunter tolle Rabatt- und Einkaufsgutscheine sowie Sonderaktionen und Geschenke von Esprit, Frank Walder, Inntaler Trachtenwelt, Käfer Delikatessen Markt, Pierre Cardin, Puma, s.Oliver, Stefanel, Tom Tailor, Tretter uvm.. 

Die Teilnahme ist ganz einfach: Auf der Internetseite von ParsdorfCity findet man den stimmungsvollen Weihnachtskalender und kann das virtuelle Türchen des Tages öffnen, den Gutschein ausdrucken und am selben Tag im jeweiligen Geschäft den Gewinn einlösen. Die Sonntagsgutscheine sind am darauffolgenden Montag einzulösen. Also mitmachen und auf zum Christmas-Shopping nach ParsdorfCity.

LESETIPP

Bergsteiger-Legende Reinhold Messner als Regisseur, Sohn Simon gibt Schauspiel-Debüt

'Ama Dablam - Drama am heiligen Berg' ist der Titel des neuen Films von Bergsteiger-Legende Reinhold Messner. Im Interview spricht er über die gefährlichen Dreharbeiten und die Zusammenarbeit mit seinem Sohn Simon, welcher im Film eine wichtige Rolle spielt!

Reverse Aging: Der neue Beauty-Drink ‚Regulatpro Hyaluron‘ im Selbsttest

Regulatpro Hyaluron Beauty Drink im 60 Tage Test! Nächste Woche treffen wir die Inhaberin der Münchner Beauty Firma - Frau Dr. Cordula Niedermaier-May zum Interview!

Advertisement