Home / München exklusiv / Im Rausch der Geschwindigkeit: Ein Münchner baut die besten Speed-Boote

Im Rausch der Geschwindigkeit: Ein Münchner baut die besten Speed-Boote

Der Münchner Werner Sonderwald ist nicht nur ein Mann mit Hang zu maximalen Pferdstärken, er pflegt den gewissen Lebensstil mit Liebe zum Detail. Doch für die Kombination ‚viel PS und edles Schiffs-Interior‘ fand er keine geeignete Werft. Seine Suche führte ihn an den Luganer See in die kleine Werft ‚Performance Marine‘ in Porlezza, mit welcher er seit einem Besuch auf der Schiffsmesse in Genua liebäugelte. Doch die Italiener präsentierten eine solch heruntergekommene Werft, dass Sonderwald klar wurde, dass hier keine Traumboote gebaut werden konnten. Als 1992 der damalige Werftbesitzer starb, sah der Münchner seine Chance und kaufte die Werft. Erstes Projekt: ein Offshore-Boot mit jede Menge PS und perfektem Interior. Die Erfolgsgeschichte von Marine Performance begann. Mit Werftleiterin Uschi Woebel, Ex-Rennfahrerin, holte sich Sonderwald nicht nur Frauenpower in die Bootszentrale. Frauen haben im Gegensatz zu Männern eine andere Schmerzgrenze, was Luxus betrifft. Eine Geschäftskombination, welche für Luxusboote wie geschaffen ist und ihren Zenit beim Speed-Star ‚Flash Lime 1407‘ wieder findet.

Zwar stecken in der 14 Meter langen Fieberglas-Zigarre gleich drei V8-Motoren, welche zusammen 1575 PS einem das Gefühl vom Fliegen auf dem Wasser geben. Der Teufel sitzt jedoch im Detail: Ein Armaturenbrett und Lenkrad aus Karbon, wie es in der Formel 1 seine Anwendung findet. Eine Livorsi-6-Hebelschaltung, welche jedem Rennfahrer bekannt ist. Hebelschalter aus dem Helicopter-Bau. Eine Spitzengeschwindigkeit von 58,3 Knoten, das entspricht 108 km/h und auf dem Wasser gefühlte 200. 180-Grad-Wende bei voller Geschwindigkeit. Hier schlagen Männerherzen höher. Beim hydraulischen Esstisch, welcher mit 3000 Euro in der Zubehörliste zu finden ist, extra große Duschkabine oder eine Küchenarbeitsplatte aus dem edelsten Granit ‚Nero Assoluto‘ lassen wiederum die Geschwindigkeit verblassen. Sonderwald hat seinen Traum vom perfekten Boot erfüllt. Manch einer bezeichnet die Flash Lime sogar als die schnellste Zwei-Zimmer-Wohnung der Welt. Kostenfaktor: ca. 720.000 € mit Spaßfaktor 10. ‚Geht ja noch wird jetzt mancher Yacht-Besitzer sagen‘! Wer mal Probefahren will: Zweimal im Jahr gibt es Family-Days am Gardasee und auf Mallorca. Performance Marine, Hertzstraße 4, 85757 Karlsfeld, Tel. +49 8131 391 931, www.performance-marine.de

LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.