Home / Beauty News / Auf den BMW International Open 2010 war das Powerbalance-Fieber ausgebrochen

Auf den BMW International Open 2010 war das Powerbalance-Fieber ausgebrochen

Zuerst kamen die Formel 1-Piloten, dann entdeckten Fußballer Powerbalance-Armbänder und schwören seitdem auf die Power-Wirkung. Auch auf der BMW International Open 2010 hat Powerbalance einen Stand und immer mehr Golfprofis werden von den Wellnessbändern aus USA infiziert. Zum Achtelfinale trifft es sich ganz gut, daß die neue Limited Edition Germany gerade auf den Markt gekommen ist und exklusiv in Eichenried verkauft werden.


POWER BALANCE® ist eine neue Performance Technologie aus den USA, die weltweit von vielen Top-Athleten getragen wird. Sie besteht im Kern aus einem Hologramm aus Mylar, das in Armbänder und Halsketten integriert werden kann. Durch intensive Forschung auf dem Gebiet der Hologramm-Technologie und seiner vielen komplexen Möglichkeiten, kann man POWER BALANCE® überall einsetzen. Was es genau in der Praxis bringt, lässt sich durch einfache Kraft- und Gleichgewichtsübungen selbst erfahren.

Die Liste der überzeugten Sportler wird jeden Tag länger: vom Real Madrid Star Guti, über Langstrecken-Läuferin Leni Hauck schwören Rennfahrer Rubens Barricello, der Windsurf-Weltmeister Gollito Estredo oder die Skilehrer des Deutschen Skilehrer Verbandes (DSLV) oder Proette Martina Eberl auf das neue Power-Siegel, welches Kraft, Balance und Leistungsfähigkeit sofort stärkt. Nach den BMW International Open 2010 wird wahrscheinlich die Liste mit Golfprofis ergänzt.

Heute zum Fußball-Achtelfinale werden die Powerbalance-Bänder Limited Edition Germany exklusiv am Golfsucht/Powerbalance-Stand auf den BMW International Open in Eichenried verkauft (34,95 €. Wer nicht persönlich in Eichenried während der BMW International Open es geschafft hat, vorbei zu schauen: www.powerbalance24.de

LESETIPP

Alles über die dritte Dallmayr Gastronomie im Delikatessenhaus

Kaum ein Promi ließ sich letzte Woche die Einladung von den Randlkofer’s und den Wille’s ...

Pop Art in München: Galerie Kronsbein zeigt Guiseppe Veneziano

Italienische New Pop Art an der Isar: 600 Kilo sexy Marmor 'Schneewittchen', Batman, Jesus ... und viele weitere provokante Werke von GIUSEPPE VENEZIANO gibt es in der Münchner Ausstellung zu sehen!

Advertisement