Home / News / Wellness-Hotel mit Wellness-Koch: Ritzenhof am See ca. 158 Km von München

Wellness-Hotel mit Wellness-Koch: Ritzenhof am See ca. 158 Km von München

Kleine Designhotels mit tollen Spas und in toller Umgebung gibt es gerade im Salzburger Land viele, doch ein Hotel, dessen Konzept binnen eines Jahres so erfolgreich wurde, daß es bereits seine hartnäckigen Nachahmer findet, sollte man sich unbedingt einmal im Original anschauen! Ob Design, Spa oder Genuss – alles unterliegt der hauseigenen Marke SENSITENS®, welche nicht nur für sinnliche Wahrnehmung und geistige wie körperliche Spannung steht sondern für nachhaltige Gesundheit. Hört sich nach viel Schnickschnack an, doch das Gegenteil ist der Fall.

Der Spa des Ritzenhofs liegt ebenerdig, daß man direkt von Sauna oder Beauty-Treatment in den Naturbadesee gehen kann. Ab September wird das Wasser allerdings schon so kalt, daß sich ein Neoprenanzug empfiehlt. Im Winter sorgt der zugefrorene See für eine Märchenlanschaft, was sich das Hotel z.B. mit Eisstockschiessen für die Gäste zunutze macht.

Wer Saalfelden hört, denkt sofort an das wunderbare Wander- und Skigebiet. Doch um die vielen Freizeitaktivitäten meistern zu können, muss die Gesundheit im Lot sein.  Und um ein Wochenende so wirklich zu genießen, muss man in der Lage sein zu Entspannen. Die Hoteliers Martina und Hannes Riedlsperger sind bodenständige Menschen und keine Philosophen und trotzdem haben sie sich an ein philosophisches Thema gewagt, was nach wie vor die halbe Menschheit unterschätzt: ‚Die Balance von Spannung und Entspannung als Grundlage für nachhaltige Gesundheit‘.

Bereits 1996 übernahmen sie das Hotel am Schloss von den Eltern und lang vor der großen Umbauphase im Jahre 2010 zum ersten Lebensfeuer-Hotel mit einem neuen exklusiven Hotelkomplex und XXL-Spa bekamen sie die Idee zu dem nachaltigen Rundum-Konzept.  ‚Um sich selbst und seine Gesundheit besser verstehen zu können, muss man sich zuerst ein Bild von seiner eigenen Vitalität machen‘, erzählt Hotelier Riedlsperger. Durch Zufall kamen beide mit dem Thema LEBENSFEUER® in Berührung. Ein kleines Gerät nicht größer wie ein Pulsmesser wertet über 24 Stunden die Informationen aus rund 100.000 Herzschlägen aus. ‚Wie lang man noch zu leben hat, kann das Gerät natürlich nicht sagen. Aber wir wissen sofort, ob die Funktionen des Nervensystems gestört sind und ob es Spannungsfelder im Körper gibt, welche beseitigt gehören‘, erzählt Riedlsperger, welcher die Lebensfeuer®-Messung gerne selbst nutzt.

Doch niemanden wird die Messung aufgedrängt. Überall im Hotel weist man dezent auf die Lebensfeuer-Messung hin, für welche es auch spezielle Behandlungen im Spa gibt. Das Prinzip des natürlichen Rhytmus auch als persönliche Kraftquelle zieht sich durch beide Häuser, welche unterirdisch miteinander verbunden sind und spiegelt sich ebenfalls in der hauseigenen Marke SENSITENS® wider. Für die Riedlsperger steht die Marke für Erlebnis und Gesundheit uns zieht sich durch alle Bereiche im Hotel.

weiter .. zurück

image-367

Eine einmalige Landschaft umgibt den Ritzenhof. Zum See gibt es einen direkten Zugang vom Spa.


image-368

Aus einem 3-Sterne-Hotel Ritzenhof wurde nach dem Umbau ein 4-Sterne-S.


image-369

24 Plätze gibt es im À-la-carte-Restaurant.


image-370

In der kleinen Hotel-Bar trifft mansich nach dem Essen auf einen Absacker. Vom Bier bis zum österreichischen Marillen-Schnaps mixt der Barkeeper gern auch Cocktails.


image-371

Auch in der Bar kann man einen Snack essen.


image-372

Ein unterirdischer Gang verbindet die beiden Hotel-Komplexe.


image-373

Die hoteleigenen Seminarräume grenzen am Lichthof an.


image-374

Der stylische Edelstahlpool ist kein Mini-Becken. Man kann durchaus ein paar Kilometer an Bahnen schwimmen.


image-375

Alles Saunen sind von KLAFS.


image-376

Zwischen Spa und See gibt es eine großzügige Liegewiese.

weiter .. zurück

SENSITENS® und Hotel-Design

Nach dem Umbau verfügt das Hotel jetzt über 67 Doppelzimmer in drei Kategorien (ab 115 € mit HP), zwei Familienappartments und vier Suiten, welche sich auf das Stammhaus ‚Haus am Schloss‘ und den neuen Hotelkomplex ‚Haus am See‘ aufteilen. Unser Tipp: Nehmen Sie eine der drei Panorama-Suiten (ab 180 € pro Nacht mit HP). Diese befinden sich nämlich im obersten Stock im Haus am See und haben eine große Terrasse mit traumhaften Blick. Romantischer gehts nicht!

Manchmal hört man in der Stille der Berge und des Sees nur ein Alphorn, mit welchem ein Einheimischer zu den unbestimmtesten Zeiten zum Üben an den See kommt. Für die guten Träume sorgt hier ein Zirben-Lüfter, welcher mit seiner speziellen Wirkungsweise für ein tolles Raumklima sorgt. Das Architektur- und Interior-Konzept ist einfach und klar. Was sofort auffällt, ist die Ruhe und visuelle Ordnung im Haus. Bewusst hat man auf die Reduzierung von Reizen geachtet. Viel Tageslicht und warme Lichtquellen erschaffen eine wohlige Atmosphäre, abends kommen Kerzenschein und gedämpfte, beruhigende Farben zum Einsatz. Hält man sich einige Zeit im Haus auf, wird einem der puristische Stil vertraut. Trotzdem kommen Design-Highlights nicht zu kurz wie z.B. ein offenes Badezimmer, welches zum Schlafbereich nur durch eine raumhohe Designerscheibe getrennt ist.

SENSITENS® und Genuss

Feinschmecker erleben eine nachhaltige, regionalgefärbte Küche, welche von dem deutschen Spitzenkoch Peter Weißer verantwortet wird. Stationen wie bei Käfer in Wiesbaden oder das Vier-Sterne-Hotel Schloss Prielau in Zell am See zeigen seine Meisterschule und zum Glück der Riedlsperger hat es den zertifizierten Wellnesskoch privat nach Saalfelden verschlagen. Seine Kreationen sind ehrlich und zeitgemäß und spiegeln die Philosophie des neuen Ritzenhofs wider. Hausgemachte Teig- und Backwaren sowie Eingelegtes prägen die Speisekarte. Mittags gibt es für Hausgäste immer ein einfaches aber sehr gutes  Suppen- und Salatbuffet. Wenn im Spa der Magen knurrt, kann man sich an der Vital-Bar mit frischen Obst und leckeren Säften stärken.

SENSITENS® und Spa

Und auch im 1.300 qm großen Spa ist das neue Konzept allgegenwärtig. Angefangen bei den beruhigenden Wandfarben wirkt nichts aufgesetzt, übertrieben oder überflüssig. Das Wellnesskonzept integriert den nahegelegenen See, den man direkt vom Spa über eine kleine Wiese erreicht. Aber auch im stylischen Edelstahlpool kann man perfekt schwimmen. Alle Anwendungen im Spa werden höchst individuell auf den Gast abgestimmt. Der Wellness-Manager Henrique Dias baut das SENSITENS®-Angebot stetig aus. Neuerdings taped er Hobbysportler, um z.B. die Heilung von Sportverletzungen zu beschleunigen. Diese Kinesio-Tapes helfen aber auch bei nichtsportlichen Beschwerden. Mehr über ihn auf exklusiv-golfen, wo wir SENSITENS® Golf unter die Lupe nehmen!

Die Gäste wählten das Hotel der Familie Riedlsperger 2012 zur Nr. 1 in Österreich und dafür bekamen sie den HolidayCheck-Award, welcher sicherlich nicht die letzte Auszeichnung für die Pinzgauer bleiben wird.

Ritzenhof Hotel und Spa am See (4 Sterne S), Ritzenseestraße 33, A – 5760 Saalfelden am Steinernen Meer, Tel. +43 6582 73806, www.ritzenhof.at

LESETIPP

stadtvilla

Exklusive Stadtvilla in Allach-Untermenzing

Vier bis acht Wohnungen sind in Stadtvillen üblich. Das Münchner Immobilienunternehmen RS Wohnbau baut jetzt eine exklusive Stadtvilla mit nur drei außergewöhnlichen Wohnungen.

coca-cola-weihnachtstour

Coca Cola Weihnachtstour macht wieder Station in München

Die Coca Cola Weihnachtstour gibt es seit 20 Jahren und auch 2016 düsen die roten Trucks durch Deutschland, um Weihnachtsstimmung zu verbreiten. #Weihnachtstrucks