Home / News / Roche Bobois Sofa Mah Jong

Roche Bobois Sofa Mah Jong

In den 70er Jahren präsentierte Roche Bobois das Sofa ‚Mah Jong‘, welches von Hans Hopfer entworfen längst zum Design-Klassiker geworden ist. Mittlerweile gibt es unzählige updates mit neuen Breiten und neuen Stoffen. Sitze, Rückenlehnen oder auch nur die Polster-Ecken können mit unzähligen Stoff-Kompositionen arrangiert werden. Die großen Sitzkissen werden je nach Ausführung dazu handgefertigt.

Sofa Mah Jong mit Missoni-Stoff.

Das Roche Bobois Mah Jong Modular Sofa ist zeitlos, farbenfroh und sieht so gemütlich aus wie es auch ist. Die einzelnen Module kann sich jeder nach Lust und Laune umstellen, um von Zeit zu Zeit spielend leicht auch wieder einen neuen Look zu kreieren. Bei diesem Sofa braucht man keine Accessoires, denn es ist selbst ein Mega-Accessoire.

Roche Bobois München, Von-der-Tann-Straße 2, 80539 München

LESETIPP

Ausstellung für extraordinäre Sub-Zero & Wolf Küchengeräte im Glockenbach

Rolls Royce für die Küche: Sub-Zero & Wolf zeigen die ungewöhnlichste Ausstellung für extraordinäre Geräte mitten in München.

Wohnen in Alt-Bogenhausen: Penthouse über drei Ebenen ist ‚Kopernikus-like‘

In Alt-Bogenhausen wohnt man zwischen Jugendstilhäusern, prachtvollen Gründerzeitvillen und denkmalgeschützten Wohnensembles, welche diese unwiderstehliche Mischung aus Charme, Natur und Lebensart ausmachen! Genau hier entsteht ein außergewöhnliches Bauprojekt!

Advertisement