Home / Golfen / Rosenheimer Golfwoche: Rekordteilnahme und 5-Sterne-Schläger-Putzservice

Rosenheimer Golfwoche: Rekordteilnahme und 5-Sterne-Schläger-Putzservice

Zum dritten Mal fand unter Obhut der Rosenheimer Agentur Alpengrün alias Adi Hengstberger und Eva-Maria Zettl die Rosenheimer Golfwoche vom 30. Juli bis 4. August 2012 statt. Auf sechs bayerischen Golfplätzen schlugen in einer Woche nicht nur über 600 Golfer ab. Es wurde auch Charity-Geld für den guten Zweck gesammelt. Über 5.600 Euro gingen an die Kinderhilfe Organtransplantation.

Links: Auf jedem Platz wurde ein Par 3 ausgewählt, wo Golfer 5 € für den guten Zweck setzen konnten. Wer es aufs Grün schaffte, bekam sogar 10 € zurück. Aber viele haben darauf verzichtet. Rechts: exklusiver Golfschläger-Putzservice!

Drei Sachen haben uns im dritten Jahr der Rosenheimer Golfwoche nicht nur positiv überrascht, sie haben nachhaltig die Golfwoche exklusiver gemacht. So hat einer der Sponsoren – AVG Vertrieb  die Mercedes Werkstattmonteure geschnappt und zum Schlägerputzen täglich abgestellt! Wir wissen nicht, welches Mittel sie verwendet haben, denn so sauber waren die Golfschläger noch nie! So wurde jeder Golf-Tunierteilnehmer nach der Runde gefragt, ob er seine Schläger geputzt haben möchte. Was für eine Frage und ich glaube, niemand hat ’nein‘ gesagt.

2011 spielte man noch auf den fünf Golfplätzen ‚Valley‘, ‚Maxlrain‘, ‚Höslwang‘, ‚Ruhpolding‘ und ‚Pfaffing‘. 2012 kam GC Mangfalltal dazu. Andere bayerische Golfplätze findet man hier! Es gibt keine vergleichbare Tunierserie, welche an sechs Tagen in Folge auf sechs exklusiven Golfplätzen spielten! Eigentlich eine Golfreise durch die Golfregion des Chiemsee-Alpenlands. Bereits 2011 hatten deshalb Nordlichter und Schweizer mitgespielt. 2012 hatte ein Golfer von der Ostsee-Insel Usedom die weiteste Anreise, aber auch ein Amerikaner spielte während seines Deutschlands-Urlaub mit.

Sage und schreibe 5.600 € wurden gesammelt. Trotz der aktuellen und brisanten Diskussion über Organtransplantation haben sich Adi Hengstberger und Eva-Maria Zettl entschlossen, das Geld für die Kinderhilfe Organtransplantation (KiO) zu spenden. Die Eltern von rund 800 Kindern sind mit der schlimmen Diagnose konfrontiert, daß ein Organ ihres Kindes versagt hat. Meist sind es angeborene Schäden, welche nur durch ein Spenderorgan, von denen viel zu wenige zur Verfügung stehen, behoben werden können. Als Snow-Golfweltmeister ist Adi Hengstberger in einem Netzwerk von Sportlern und kennt auch einige der Mitglieder, welche den ‚Kinderhilfe Organtransplantations-Verein‘ gegründet haben.

Der Wirtschaftliche Verband der Stadt und des Landkreises Rosenheim setzt die Golftunierserie 2013 sicher fort. Wenn der Termin für die Rosenheimer Golfwoche 2013 feststeht, teilen wir es Euch natürlich sofort mit!


LESETIPP

stadtvilla

Exklusive Stadtvilla in Allach-Untermenzing

Vier bis acht Wohnungen sind in Stadtvillen üblich. Das Münchner Immobilienunternehmen RS Wohnbau baut jetzt eine exklusive Stadtvilla mit nur drei außergewöhnlichen Wohnungen.

coca-cola-weihnachtstour

Coca Cola Weihnachtstour macht wieder Station in München

Die Coca Cola Weihnachtstour gibt es seit 20 Jahren und auch 2016 düsen die roten Trucks durch Deutschland, um Weihnachtsstimmung zu verbreiten. #Weihnachtstrucks