Home / Shopping / Mode / s. Oliver Live-Casting in München

s. Oliver Live-Casting in München

Die internationale Modemarke s. Oliver sucht auch dieses Jahr wieder Model Stars. Bereits im letzten Jahr fand ja der große Model-Contest mit über 6.200 Bewerbern statt. Man kann sich zwar online bewerben, aber 2016 wird es auch wieder Live-Castings geben. Auch in München kann man sich professionell stylen und in seinem Lieblingslook fotografieren lassen!

s-oliver-model-contest
s.Oliver sucht neue Model Stars.

In acht Ländern sucht s.Oliver wieder die Models von morgen. Eine Experten-Jury, darunter Heidi Gross, Inhaberin der Modelagentur ‚Model Management‘ und Kerstin Brönner, Head of Brandmarketing s.Oliver, suchen unter allen Bewerbern die Top 5 der weiblichen sowie die Top 5 der männlichen Kandidaten pro teilnehmendem Land aus. Das jeweilige Gewinnerpaar wird anschließend per Online-Voting bis Anfang Juli gewählt und kann dabei aus verschiedenen Ländern stammen. Außerdem dürfen sich die beiden s.Oliver Model Stars 2016 über eine Jahresvertrag bei der internationalen Modelagentur ‚Model Management‘ aus Hamburg freuen. Und ihr erster offizieller Job wird s.Oliver Model sein. Termin für das stationäre Casting im s.Oliver Flagship Store München am 2. Juni 2016 statt. Bewerben könnt Ihr Euch über www.soliver.com/modelstar

In den s. Oliver Store in der Kaufinger Strasse 17 in München müsst Ihr Euch nicht vorab anmelden. Stylisten und Visagisten sind vor Ort und die Shootings finden von 12 bis 19 Uhr statt!

LESETIPP

obermaier-baeder

Obermaier Bäder: Neue Abyss-Kollektion und Holzkunst im Showroom

Abyss Inhaber Celso de Lemos war letzte Woche in München, um die Highlights seiner exklusiven Homewear-Kollektion bei Obermaier Bäder persönlich vorzustellen. Die Holzskulpturen des portugiesischen Holzkünstlers Paolo Neves werden bis Heiligabend im Münchner Stammhaus zu sehen sein.

audi-luna-quattro

Audi baut Mond-Rover: Audi lunar quattro

Ende 2017 fliegt der erste Audi auf den Mond und damit fährt der erste Bayer auf dem Erd-Satelliten! Der Rover 'Audi lunar quattro' ist nach umfangreichen Tests bereit, eines der schwierigsten Terrains zu erkunden. Audi will mit dem Projekt den Google Lunar XPRIZE gewinnen!