Home / Beauty & Healthy / Valentinstag: Shermine Shahrivar eröffnet Pop-Up-Store in Liebesdingen

Valentinstag: Shermine Shahrivar eröffnet Pop-Up-Store in Liebesdingen

‚Seit der Kult-Serie SEX IN THE CITY‘ geht Frau ganz anders mit dem Thema Sex und Lovetoys um‘, erzählt uns Jung-Mutter Shermine Shahrivar sieben Tage vor dem Valentinstag. Sie sieht deshalb überhaupt kein Problem als Markenbotschafterin für den Online-Shop ‚Amorelie‘ in Liebesdingen Werbung zu machen. Während es in Berlin auf der Berlinale tobt, kam sie deshalb extra nach Müchen gejettet, um den temporären Amorelie-Love-Store in der Corneliusstrasse (Nähe Gärtnerplatz Richtung Viktualienmarkt) zu eröffnen.

Ihre Liebes-Spielzeug verriet uns Shermine Shahrivar nicht, denn die Premiummarken wie z.B. Lelo, We-Vibe, Bijoux Indiscrets haben dafür zu viele tolle Produkte. Links im Bild: ein Vibrator in Form eines Cupcakes. Rechts ein Liebesapfel zum Auflegen. Fotocredits: Amorelie-Facebook und LGK@exklusiv-muenchen.de

Es dürfte einer der ‚exklusivsten Sexshops‘ in München sein, denn unter dem Motto ‚Discover Lovestyle‘ werden auf ca. 25 qm die In-Produkte in Liebesdingen gezeigt. In Berlin und Hamburg wagte das noch junge Internet-Unternehmen bereits den Sprung von online in den temporären Einzelhandel, wo man die sinnlichsten Produkte für ein erfülltes Liebesleben, wie Lovetoys und natürlich auch Lingerie verkaufte.

Das Highlight im temporären Münchner SExshop ist die prickelnde Valentinstagsbox. In dieser stecken sieben Glücklichmacher für Sie und Ihn.

Eine exklusive Box für den Valentinstag hat Amorelie extra für den ‚Tag der Liebe‘ zusammen gestellt. Diese besteht aus einem ‚Secco‚ von Glitter & Gold, dem Spiel ‚Herz voller Romantik‘ von Tease & Please, der Badebombe ‚Bade Herz Sweet Valentine´ von Zartgefühl, den Rosenblättern ‚SchiSch‘ von Bijoux Indiscrets, der ‚Massage Candle Paris‚ von Petits Joujoux, der ‚Bondage Blume‚ von Happy Lelo und dem ‚Hand Orb‚ Vibrator von VI-BO. Die Box hat einen Gesamtwert von 79,55 Euro und ist zu einem Preis von 49,90 Euro erhältlich. Es bleiben allerdings nur sechs Tage fürs Erotik-Shopping, denn genau am Valentinstag schließt der temporäre Liebestempel wieder in der Münchner Corneliusstrasse 2. Täglich 10 bis 19 Uhr.

Was macht Ihr eigentlich am Valentinstag Abend? Shermine Shahrivar trifft sich mit Freunden zum Dinner in Berlin. Unsere Top 5 Romantische Restaurants in München!

Amorelie-Gründer Lea-Sophie Cramer und Sebastian Pollok mit ihrer Markenbotschafterin Shermine Shahrivar.

Mit von der Party beim Shop-Opening in München: Die beiden Amorelie-Gründer Lea-Sophie Cramer und Sebastian Pollok, welche erst vor einem Jahr mit ihrem Online Lifestyle-Shop für mehr Spaß am Liebesleben auf den Markt gekommen sind. Amorelie zeigt, dass Erotikprodukte zum heutigen Lifestyle gehören!

LESETIPP

Gehört München zu den Smart Light Cities ? SuperLux Symposium im Vorhoelzer Forum

SuperLux Symposium in München analysiert Smart Light Cities. Smart Light Art und die intelligente Beleuchtung von Städten. Was glaubt Ihr: Gehört München zu dem Smart Light Cities?

Ketterer Kunst versteigert Parfumklassiker von Uschi Ackermann

Ketterer Kunst versteigert über 300 Parfümklassiker von PR-Lady Uschi Ackermann zugunsten der VITA-Assistenzhunde in München