Home / Business / SKY Stiftung: Startschuss für ein neues Projekt bei der CEO Golfers Challenge

SKY Stiftung: Startschuss für ein neues Projekt bei der CEO Golfers Challenge

Die Sky Stiftung gab am 8. Juli 2016 im Rahmen der 7. CEO Golfers Challenge in Münchener Golfclub in Straßlach eine neue Projektpartnerschaft mit dem von Uschi Glas gegründeten Verein brotZeit bekannt gegeben.

SKY-Stiftung
Golf und Charity: v.l.n.r. Dr. Holger Enßlin (Vorstand SKY), Nicole Zubayr (Sky Stiftung), Peter Struzyna (brotZeit e.V.) und Christoph Metzelder. Fotocredit: Jens Hartmann

brotZeit stellt bundesweit jeden Morgen rund 7.500 bedürftigen Kindern in 165 Schulen ein ausgewogenes Frühstück sowie vielfältige Betreuungsangebote außerhalb der Schulzeit zur Verfügung. Mit Unterstützung der Sky Stiftung und der Christoph Metzelder Stiftung wird das bestehende Angebot des Vereins um eine Sportkomponente erweitert und so ein ganzheitliches Konzept für eine gesunde Entwicklung von Kindern etabliert. Konkret sollen ab dem kommenden Schuljahr an Schulen, die bereits mit brotZeit zusammenarbeiten, zwei zusätzliche Stunden Schulsport angeboten werden. Die Sky Stiftung stellt hierfür zusammen mit der Christoph Metzelder Stiftung die notwendigen finanziellen Mittel bereit. Zunächst wird das Angebot an zehn Grundschulen getestet, eine Ausweitung auf weitere Schulen ist geplant.

Nicole Zubayr, General Manager der Sky Stiftung: ‚Leider ist die Teilhabe an Sportangeboten heute für viele Kinder keine Selbstverständlichkeit mehr. Studien zeigen, dass insbesondere Kinder aus armen Familien beispielsweise im Vereinssport unterrepräsentiert sind. Ausreichend Bewegung ist für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen aber genauso wichtig wie gesunde Ernährung und sinnvolle Freizeitgestaltung. Daher ist unsere Kooperation mit brotZeit nur folgerichtig: Mit unserem gemeinsamen, ganzheitlichen Ansatz bieten wir allen teilnehmenden Kindern die Möglichkeit, ihre Grundbedürfnisse zu stillen.‘

Uschi Glas: ‚Wir freuen uns sehr, mit der Sky Stiftung einen so renommierten Partner gefunden zu haben, der die Zeit-Angebote für unsere brotZeit-Kinder weiter auffächert. Gerade im Namen der Kinder danke ich herzlich für die Unterstützung.‘

LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.