Home / Automobile / Start frei für den Flügeltürer SLS AMG, der sogar twittert

Start frei für den Flügeltürer SLS AMG, der sogar twittert

SLS 63 AMGMercedes goes Web und so kann man die Wartezeit auf den Flügeltürer SLS AMG bis Frühjahr 2010 überbrücken, wenn man die beiden von Mercedes hauseigenen Online-Magazine nutzt. Neben einen Fahrzeugkonfigurator gibt AMG auch im Social Media-Bereich Gas und hat mit einem SLS AMG Reporter ein Profil bei Facebook und einen Twitter-Account. Die neue Legende also mit jeder Menge Performance – nicht nur im technischen Sinn.

Als erstes eigenständig entwickeltes Automobil ist der Supersportwagen das Highlight in der über 40-jährigen Firmengeschichte von Mercedes-AMG. Das Auge überzeugt die Aluminium-Spaceframe-Karosserie mit Flügeltüren, für die Leistung spricht der AMG 6,3-Liter-V8-Frontmittelmotor mit 420 kW/571 PS. Sportwagenfahrer schätzen das besondere Fahrgefühl, für welches das Sportfahrwerk mit Aluminium-Doppelquerlenkerachsen und 1.620 Kilogramm Leergewicht nach DIN-Norm, die Gewichtsverteilung von 47 zu 53 Prozent zwischen Vorder- und Hinterachse und der tiefe Fahrzeugschwerpunkt sorgt. Auf den Punkt bringt es dann die Beschleunigung und die Höchstgeschwindigkeit. Von null auf 100 km/h in 3,8 Sekunden klingen vielversprechend, bei einer Höchstgeschwindigkeit von 317 km/h riegelt der Wagen elektronisch ab. Doch was nützt der beste Sportwagen, wenn er zu viel verbraucht. Auch hier bietet Mercedes-AMG gute Nachrichten, denn im Vergleich zum Sportwagenumfeld schluckt der neue Flügeltürer sage und schreibe nur 13,2 Liter je 100 Kilometer. Glauben Sie nicht? Mercedes-AMG hat einen rasenden Reporter, welcher über Facebook und Twitter die Markteinführung des SLS AMG weltweit mit Event-Berichten, Erlebnisse und private Gedanken füttert. Grundpreis: 177.310 €.

Die wichtigsten Webadressen zum SLS AMG:
Online-Magazine
über den neuen Flügeltürer unter www.mercedes-benz.de/sls-amg und www.mercedes-amg.de/#/sls
Hier können Sie den SLS AMG konfigurieren: www.mercedes-amg.de
Hier finden Sie den rasenden Reporter: www.sls-amg-reporter.com, http://twitter.com/sls_amg und www.facebook.com/MercedesBenz

Mercedes München, Arnulfstrasse 61-71, 80636 München, Ansprechpartner: Herr Daniel Schweig, Tel. +49 89 12061142

LESETIPP

Komfortable City Apartments:Uptown25 kann aber auch Penthouse

Von solch einem Cityapartment träumt jeder!Die zwei neu aufgestockten Penthouse-Wohnungen sind allerdings die absoluten Highlights des insgesamt zehngeschossigen Bestandgebäudes in Moosach.

Laufen bis ins hohe Alter

Ab 25.April 2017 beginnt die 13.te Laufsaison im HVB Club in München und Weltseniorensportler Guido Müller(78 Jahre alt!!)gibt Lauf-Tipps für den richtigen Start in die diesjährige Lauf-Saison!