Home / Beauty & Healthy / Neue Sonnencreme Generation: vegan, ohne hormonaktive Substanzen und Schutz vor Altersflecken!

Neue Sonnencreme Generation: vegan, ohne hormonaktive Substanzen und Schutz vor Altersflecken!

Gegen ein ausgiebiges Sonnenbad ist nichts einzuwenden, kann der Körper nur dadurch wertvolles Vitamin D produzieren. Aber weil zu 80 Prozent die Sonne an der Hautalterung schuld ist, sollte man bei längerem Sonnenbaden nicht an Sonnencreme sparen. Worauf wir bis dato noch überhaupt nicht geachtet haben und es Euch sicherlich nicht anders geht, sind die Inhaltsstoffe wie Parfüm oder hormonaktive Substanzen im Sonnenschutz. Trifft die Sonnen nämlich auf Cremes mit diesen Inhaltsstoffen, kann es zu unschönen braunen Flecken auf der Haut führen, welche man nie mehr wegbekommt. Einige sagen dazu Altersflecken und viele Ärzte sagen, dass man diese bekommt, wenn die Leber überbelastet ist. ‚Generell sollten wir mit Sonne und unserer Haut sehr verantwortungsvoll umgehen und Sonnenschäden durch UVA/UVB-Strahlen durch die Verwendung der richtigen Sonnenschutzprodukte vermeiden‘, sagte Luise Köfer, welche 2005 ihre naturnahe Kosmetikmarke Vinoble Cosmetics gründete. 

Luise-Koefer-Vinoble
VINOBLE COSMETICS-Gründerin Luise Köfer stellte in München ihre erste Sonnenschutz-Linie vor.

In München stellte Luise Köfer ihre einzigartige Kosmetik und die neue Sonnencreme vor, für welche einige Jahre Forschung nötig waren, bis sie so eine perfekte Sonnenschutz-Linie auf den Markt bringen konnte. Die Erfolgsgeschichte von VINOBLE Cosmetics begann vor zehn Jahren inmitten der süd-steirischen Weinberge als Luise Köfer ihre Firma gründete. Alle Rohstoffe in ihrer Kosmetik stammen aus Rebstöcken und da lag es für sie auch auf der Hand, am Gründungsort einen Vinoble Day Spa zu eröffnen. ‚Viele verbinden ihren Urlaub mit einem Beauty-Stopp bei uns‘, erzählt die Vinoble-Gründerin, ‚Viele entdecken unsere naturnahe Kosmetik in einigen Hotel-Spa, wie zum Beispiel das Relais & Chateaux Hotel Fragsburg in Meran und wollen dann natürlich wissen, wo genau die Beautyprodukte entstehen.‘ Die hochwertige Pflege beinhaltet ausschließlich regionale Rohstoffe, welche die Haut nicht nur mit angenehmen Texturen verwöhnt, alle Produkte sind 100 Prozent vegan und frei von künstlichen Inhaltsstoffen, beinhalten keine Parabene und keine Paraffine und werden nicht an Tieren getestet. Und weil jede Körperregion anders versorgt gehört, z.B. braucht das Dekolleté durch eine andere Bindegewebestruktur ganz andere Cremebestandteile als eine Handcreme, umfasst Vinoble von der Gesichts- bis zur Fußpflege die unterschiedlichsten Produkte. Nur mit der Sonnencreme hat sich Luise Köfer schwer getan. ‚Viele meiner Kundinnen bestellten bereits vor Jahren eine Sonnencreme, aber einen naturnahen Sonnenschutz herzustellen, welcher sich gut verteilen lässt, welcher vegan ist und ein paar Stunden die Haut effektiv schützt, war wirklich nicht leicht. Wir hatten viele Versuche gestartet bis wir 2015 die perfekte Textur gefunden haben.

Sonnencreme Anwendungs-Tipp 

Durch die natürlichen Inhaltsstoffe und die schonende Produktion in der Steiermark sind beide Cremes für alle Hauttypen geeignet. Auf die Frage, dass viele Pickel von Sonnencremes bekommen, gibt uns Luise Köfer folgenden Tipp: ‚Mit einem Serum unter der Sonnencreme dürfte es keine Probleme geben. Auch Menschen mit empfindlicher Haut vertragen die Cremes hervorragend.‘

sonnencreme-vinoble
Der erste Sonnenschutz von Vinoble Cosmetics: Sun Protection Emulsion Face + Body, 100 ml, 49 € – Moisturizing Sun Protection Face, 50 ml, 29 €.

Sowohl die leichte Tagescreme als auch die Lotion für Gesicht und Körper schützen mit Faktor 30 vor UVA- und UVB-Strahlung. Innovative Extrakte aus veganen Traubenstammzellen wirken UV-Schäden entgegen, bekämpfen freie Radikale und sorgen für einen ebenmäßigen Teint. Das Coenzym Q 10 unterstützt die Kollagenproduktion. In München bekommt man die Produkte bei ‚Die kleine Theatiner-Parfümerie, Theatiner Str. 35, München. Tel. +49 89 267919

Beauty-Tipp gegen Altersflecken: Die VINOBLE Handcreme reduziert bestehende Altersflecken und beugt einer Neubildung vor. Nach jedem Händewaschen verwenden, zumindestens aber zweimal täglich. Aber auch schon die nächste Beauty-Challenge wartet auf Luise Köfer, denn sie plant ein Augengel, welches auch für das bewegliche Augen-Lid gedacht ist, um hier evtl. Augenlidstraffungen vorzubeugen. In unseren Augen eine sportliche Challenge, da ja das Augenlid aus Muskeln, Drüsen, Bindegewebe und Haut besteht.

LESETIPP

oktoberfest-hacker-pschorr

Oktoberfest Zelte: Oscar-Preisträger designte Hacker Pschorr Festzelt

In der Wirtsbudenstraße auf der Theresienwiese finden man zum Oktoberfest insgesamt 14 Oktoberfest Zelte. Im Hacker Pschorr Festzelt sitzt man sprichwörtlich unterm Himmel der Bayern.

snowden-in-muenchen

Edward Snowden Film: Hauptdrehort München

80 Prozent des Films über Edward Snowden wurden in München gedreht! SKW Schwarz betreute als Anwaltskanzlei den Film rechtlich und lud zur Filmpremiere nach München.