Home / Kunst & Kultur / Star-Fotograf Manfred Baumann: Best-of der letzten 20 Jahre in Süddeutschland

Star-Fotograf Manfred Baumann: Best-of der letzten 20 Jahre in Süddeutschland

Von Roger Moore über Juliette Lewis bis Bruce Willis hat er alle vor der Linse gehabt. Sofia Milos (CSI-Miami), James Lesure (Lipstick Jungle, Las Vegas) oder Ralf Möller (Gladiator, The Tourist) waren ehemalige Musen. Der österreichische Fotograf Manfred Baumann wurde selbst zur Stil-Ikone in Hollywood. Ab 22. Juli 2011 bis 14. August gibt es eine exklusive Kunstausstellung VISION im Kurhaus Schluchsee. 300 Kilometer von München entfernt werden neben aktuellen Aufnahmen des Fotokünstlers auch ein Best-of der letzten 20 Jahre gezeigt und am Eröffnungsabend hat sich eine Vielzahl deutscher Prominenz angesagt!

Anerkennung in der Kunstszene: Manfred Baumans stilvoll inszenierte Fine Nude Art Fotografien. Bild: Train

Für seine neue Ausstellung im Hochschwarzwald hat Baumann jüngst Mike Krüger, Franziska van Almsick und Axel Stein mit überraschenden Sujets in Szene gesetzt. Über 100 seiner Werke können Lunstliebhaber exklusiv in Süddeutschland bewundern.

Die Moderatoren Birte Karalus und Pierre Geisensetter führen durch den Ausstellungs-Eröffnungs-Abend und die Laudatio hält Sascha Wussow, ein langjähriger Freund und Fan des Fotografen. Als weitere Gäste werden Sven Hannawald, Hansy Vogt, Stefan und Claudia Effenberg, Ruth Moschner, Joe Weil und Alexander Mazza erwartet. Wir freuen uns auf Manfred Baumann, welcher sich weltweit einen Namen mit Charakterbildern berühmter Persönlichkeiten wie Roger Moore, Lionel Richie, John Malkovich, Juliette Lewis, Tony Curtis oder Bruce Willis gemacht hat. Daneben finden auch seine Landschaftsaufnahmen und stilvoll inszenierte Fine Nude Art Fotografien ihre Anerkennung in der Kunstszene.

Manfred Baumann wurde 1968 in Wien geboren. Seine Leidenschaft für die Fotografie begann bereits in Kindheitstagen, mit 21 Jahren folgte der Beruf. Manfred Baumann bezeichnet seinen Großvater, der über Jahrzehnte als Berufsfotograf tätig war, als eine seiner größten Inspirationsquellen. Heute sind Manfred Baumanns Werke sowohl in renommierten Hochglanz-Magazinen, als auch in Werbestrecken internationaler Unternehmen sowie in seinen eigenen Publikationen und nicht zuletzt bei vielen nationalen und internationalen Ausstellungen zu sehen. Seine Fotografie erstreckt sich dabei über verschiedene Themenbereiche: Fine Nude Art Aufnahmen, Landschaftsaufnahmen und seit Beginn dieses Jahres arbeitet er an der Vorproduktion seines ersten großen Kinofilms. Die Dreharbeiten werden im Sommer 2012 starten.

LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.