Home / München exklusiv / Stiftungen München: Zwei Konzerte für ‚Kindness for Kids‘

Stiftungen München: Zwei Konzerte für ‚Kindness for Kids‘

Das Orchester der ‚Münchner Herbstakademie‘ spielt im Oktober gleich zwei Konzerte zugunsten der Münchner Stiftung Kindness for Kids, welche als erste Stiftung sich intensiv um Kinder mit sog. seltenen Erkrankungen kümmert. Grund genug für das Projekt-Orchester der ‚Münchner Herbstakademie‘ (ein Zusammenschluss aus 60 bis 85 sehr talentierten Amateur-Musikern, die vorwiegend für wohltätige Zwecke spielen) unter der musikalischen Leitung von Andreas Pascal Heinzmann zwei Konzerte auszurichten (8.10. 2014, 19.30 Uhr Starnberger Schlossberghalle und 12.10. 2014, 11 Uhr, im Münchner Herkulessaal).

Andreas-Pascal-Heinzmann-mit-Muenchner-Projekt-Orchester
Seit 2003 arbeitet Dirigent Andreas Pascal Heinzmann mit dem Projekt-Orchester der ‚Münchner Herbstakademie‘ zusammen.

Seit 2003 kümmert sich die Münchner Stiftung um die Waisenkindern der Medizin, immerhin gibt es weit mehr als 3 Mio. kleine Patienten alleine in Deutschland, welche betroffen sind. Kinder, die ihr Leben nur unter den schwierigsten Bedingungen führen und in der Regel einen durchschnittlichen Diagnose-Weg von sieben Jahren haben, in denen die Familien von einem Arzt und einer Klinik zur nächsten laufen… meistens ohne konkrete Diagnose-Stellung. Da dieses Feld für die Pharmaindustrie ‚mangels Markt‘ nicht profitabel ist und nur unzureichend in Forschung investiert, sind die Familien weitestgehend auf private Hilfen angewiesen. Und genau hier setzt Kindness for Kids auf zwei Ebenen an: die Münchner Stiftung hat sich die Verbesserung der sozialen und medizinischen Versorgung der Betroffenen zum Ziel gesetzt, indem sie einerseits Fortbildung von Ärzten und Finanzierung der Forschung betreibt und andererseits jahresdeckend medizinisch betreute Camps und therapiebegleitete Ferienaufenthalte organisiert, in deren Rahmen die Kinder eine unbeschwerte Zeit unter Gleichgesinnten erfahren und ihren so beschwerlichen Alltag einmal vergessen können, und auch die Eltern und gesunden Kinder einmal Zeit zum Durchatmen und Verweilen haben.

Projekt-Orchester-Muenchner-Herbstakademie
Das Projekt-Orchester der ‚Münchner Herbstakademie‘ ist ein Zusammenschluss aus 60 bis 85 sehr talentierten Amateur-Musikern, welche von Andreas Pascal Heinzmann musikalisch geleitet werden.

Am 8. und 12. Oktober 2014 diesen Jahres spielt das renommierte und auf wohltätige Zwecke ausgerichtete Projekt-Orchester ‚Münchner Herbstakademie‘ mit 70 bis 80 Musikern unter der musikalischen Leitung von Andreas Pascal Heinzmann die 5. Symphonie von Gustav Mahler einmal in der Starnberger Schlossberghalle und zum anderen im Münchner Herkulessaal. Da die Verwaltungsgebühren der Stiftung (Miete, Personal, Telefon etc.) zu 100 Prozent gesondert getragen werden, kommen alle Spenden vollständig den Patienten und Projekten zugute. So auch die Konzerttickets. Die Einnahmen beider Konzerte kommen (nach Abzug der reinen Kosten, wie z.B. Miete für die Schloßberghalle und den Herkulessaal) der Münchner Kinderstiftung KINDNESS FOR KIDS zugute!Konzert-Preise: In der Starnberger Schlossberghalle 27 € inkl. eines kulinarischen Ausklangs, ausgerichtet und gesponsert von Feinkost Käfer. In München ohne Catering 21 €. Tickets sind an der jeweiligen Kasse erhältlich.

Konzerte: Mittwoch, 8.10. 2014 (19:30 Uhr) Starnberg, Schlossberghalle mit kulinarischem Ausklang ausgerichtet von Feinkost Käfer, Karte: 27 € und Sonntag, 12.10.2014, 11 Uhr, München, Herkulessaal der Residenz, Matinée, Karte: 21 €

LESETIPP

stadtvilla

Exklusive Stadtvilla in Allach-Untermenzing

Vier bis acht Wohnungen sind in Stadtvillen üblich. Das Münchner Immobilienunternehmen RS Wohnbau baut jetzt eine exklusive Stadtvilla mit nur drei außergewöhnlichen Wohnungen.

coca-cola-weihnachtstour

Coca Cola Weihnachtstour macht wieder Station in München

Die Coca Cola Weihnachtstour gibt es seit 20 Jahren und auch 2016 düsen die roten Trucks durch Deutschland, um Weihnachtsstimmung zu verbreiten. #Weihnachtstrucks