Home / München exklusiv / Internationales Damengolf in München: UniCredit Ladies German Open in Gut Häusern

Internationales Damengolf in München: UniCredit Ladies German Open in Gut Häusern

Vom 13. bis 16. Mai 2010 wird heuer zum dritten Mal die Elite der europäischen Profi-Golferinnen auf Gut Häusern abschlagen. Allerdings unter neuen Namen. Mit der dritten Austragung wurde das Turnier von ‚HVB Ladies Open‘ in ‚UniCredit Ladies German Open presented by Audi‘ umgetauft. Die Organisation der Profigolferinnen ‚Ladies European Tour‘ (LET) bezeichnete bereits im ersten Jahr die Ladies German Open als eines der besten Turniere auf der ganzen Tour. Dies gilt auch für die Public Area. Jeden Tag gibt es ein tolles Rahmenprogramm für Golfer und Nicht-Golfer, für Klein und Groß. Zum Beispiel präsentiert Bernd Eichinger sein neuestes Charity-Projekt, Originaltrikots von drei Fußball-Nationalspielerinnen des FC Bayerns werden verlost und für die besten des ‚Torwand Chipping Wettbewerb‘ – only für Turnierbesucher – warten tolle Preise. Alles über die vier Tage im Mai!

Golf-Celebrity Michelle Wie am Abschlag 18 von Gut Häusern bei den ersten Ladies German Open 08

Spricht man über europäischen Damengolf, führen an den vier Tagen im Mai kein Weg vorbei, wenn die internationale und weibliche Golf-Elite in Gut Häusern abschlagen wird. Die UniCredit Ladies German Open genießen weltweit unter Profigolfern, bei Golfmanagern und beim Publikum einen ausgezeichneten Ruf und Turnierdirektor Nikolaus Peltzer wird dieses Jahr auch ein ähnlich starkes Teilnehmerfeld wie 2009 erwarten. Im Vorjahr waren es 48 der 50 bestplatzierten Spielerinnen der Rangliste, welche mehr als 21.000 Zuschauern Damengolf vom Feinsten boten. Für 2010 wurde der Anreiz zur Teilnahme erneut erhöht: 120 der besten Professionals der LET spielen in diesem Jahr um ein weiter erhöhtes Preisgeld von 330.000 Euro. Neben ihrem Siegercheck in Höhe von rund 50.000 Euro erhält die Gewinnerin erstmals einen motorisierten Sonderpreis: ein Audi A5 Cabriolet. Und wer ein ‚Hole in one‘ auf Bahn 15 spielt, darf mit einem Audi R8 Spyder nach Hause fahren.

Folgende Profigolferinnen haben bis jetzt sicher zugesagt: Die Engländerin Laura Davies, welche seit 1991 mindestens 1 Turnier auf der Ladies European Tour gewonnen hat, u.a. mit den European Ladies Open in Beuerberg auch schon auf deutschem Boden. Natürlich die Ladies German Open Gewinnerin 2009 Jade Schaeffer aus Frankreich, welche sich ganz knapp im Stechen gegen Paula Marti Zambrano aus Barcelona durchsetzen konnte. Einen Anteil am Sieg hat natürlich auch immer der Caddy, welcher die Golferin nicht nur mental unterstützt. 2009 gewann mit Jade Schaeffer auch ihr weiblicher Caddy, die 13jährige Schülerin Sophie von Fischer aus Regensburg, welche von der Profi-Golferinnen wieder angefragt wurde. Die Spanierin Paula Marti will natürlich Revanche für die knappe Niederlage und wird ab 13. Mai 2010 auch an den Abschlag gehen. Dies gilt auch für die Münchnerin Martina Eberl, welche als Drittplatzierte des Vorjahres und Botschafterin des Turniers natürlich wieder aufteen wird. Weiterhin: Anja Monke aus Hannover, Caroline Masson aus Düsseldorf und als Amateurspielerin hat sich Dr. Tanja Morant (Münchner Golf-Club) als Bayerische Meisterin 2009 automatisch qualifiziert.

Neben Weltklasse-Damengolf dürfen sich Zuschauer auf ein Shopping-Eldorado, Information pur und Unterhaltung freuen. Neue Großbildschirme werden auf dem ganzen Gelände eingesetzt, damit man überall und zu jeder Zeit das sportliche Geschehen auf den 18 Bahnen verfolgen und gleichzeitig die aktuellen Ergebnisse sehen kann. Die Public Area ist ab Mittwoch an allen Turniertagen täglich ab 9 Uhr geöffnet. Wer will, kann sich bei Golftrainingseinheiten Tipps geben lassen, bei Gewinnspielen mitmachen, Probefahrten mit neuen Modellen von Audi unternehmen oder bayerische Schmankerl in zwei Biergärten genießen. Es gibt Schlägertests von Nike oder die UniCredit lädt alle Besucher in ihr Public Zelt, wo ein Tresor – gefüllt mit Überraschungspreisen – geknackt werden soll. Es gibt wieder die beliebte Fotoaktion mit dem Turniermaskottchen ‚Birdie‘ und der Deutsche Golf Verband bietet allen Besuchern umfangreiche Aktionen und Informationen rund um das Thema Golf an einem Stand zentral in der Public Area. Auf der großen Aktionsbühne werden Moderatoren von Antenne Bayern und Sky täglich Spielerinnen, Offizielle, Repräsentanten des Golfsports und prominente Gäste immer mal wieder Rede und Antwort stehen.

Eintritt: Die beiden ersten Turnierrunden am Donnerstag, 13.5. und Freitag, 14.5., sind kostenfrei. Der Eintritt für die beiden Finalrunden am Samstag, 15.5. und Sonntag, 16.5., kostet jeweils 10 Euro. Kinder, Jugendliche (bis 18 Jahre), Schüler und Studenten kostenlos.

RAHMENPROGRAMM WÄHREND DER UNICREDIT LADIES GERMAN OPEN 2010

Dienstag, 11. Mai ab 15.30 Uhr Golf-Triathlon im Rahmen von Deutschlands Golf Gesicht auf der Driving Range

Donnerstag, 13. Mai von 11-13 Uhr Torwand-Chipping Wettbewerb‚ für Turnierbesucher mit einigen Sachpreisen in der Public Area auf Gut Häusern, gegen 12 Uhr Modenschau mit den fünf Finalistinnen der Aktion Deutschlands Gold Gesicht presented by ALTHAUS auf der Show-Bühne, Präsentation von Bernd Eichingers Charity-Projekt ‚Artists for Kids‘, Vorstellung der Kooperation HVB und Disney mit Gewinnspiel auf der Show-Bühne

Freitag, 14. Mai ab 14 Uhr Interviews auf der Showbühne mit drei Fußball-Nationalspielerinnen des FC Bayern München mit Verlosung von Originaltrikots; im Anschluss Autogrammstunde im HVB Zelt, ab 15.30 Uhr Vorstellung der HVB Festspielnacht mit Verlosung von CDs und Büchern und Interviews auf der Showbühne

Samstag, 15. Mai von 11 bis 13 Uhr Torwand-Chipping Wettbewerb‚ für Turnierbesucher mit einigen Sachpreisen in der Public Area, Interviews auf der Showbühne

Sonntag, 16. Mai Finaltag mit vielen Interviews auf der Showbühne

Austragungsort UniCredit Ladies German Open 2010: Golfpark Gut Häusern, 85229 Gut Häusern bei Markt Indersdorf

Die Abschlagszeiten und aktuelle Informationen finden Sie unter www.UniCreditladiesgermanopen.com

Gewinner der VIP-Tickets ist Alexander H. aus Starnberg. Herzlichen Glückwunsch!

LESETIPP

obermaier-baeder

Obermaier Bäder: Neue Abyss-Kollektion und Holzkunst im Showroom

Abyss Inhaber Celso de Lemos war letzte Woche in München, um die Highlights seiner exklusiven Homewear-Kollektion bei Obermaier Bäder persönlich vorzustellen. Die Holzskulpturen des portugiesischen Holzkünstlers Paolo Neves werden bis Heiligabend im Münchner Stammhaus zu sehen sein.

audi-luna-quattro

Audi baut Mond-Rover: Audi lunar quattro

Ende 2017 fliegt der erste Audi auf den Mond und damit fährt der erste Bayer auf dem Erd-Satelliten! Der Rover 'Audi lunar quattro' ist nach umfangreichen Tests bereit, eines der schwierigsten Terrains zu erkunden. Audi will mit dem Projekt den Google Lunar XPRIZE gewinnen!