Home / München exklusiv / Münchens neue Premium-Event-Location: upside east

Münchens neue Premium-Event-Location: upside east

Michael Käfer lud am 30. März 2011 zum Grand Opening von Münchens neue Event-Location, welche ab sofort den exklusiven Rahmen für Veranstaltungen bietet: upside east®. Von einer atemberaubenden Konstruktion getragen, schwebt die Medienbrücke über dem Media Works Munich Areal. In den oberen zwei Stockwerken der Medienbrücke findet man Müchens exklusivste Event-Location!

Wer am 30. März das Gelände unterhalb der neuen Medienbrücke am Münchner Ostbahnhof betrat, bekam feuchte Hände und wackelige Knie. Während das Upside East zum Grand Opening auf Level neun und zehn der Medienbrücke mit atemberaubender Weitsicht über München und die Alpen lockte, versetzte Jochen Schweizer die anspruchsvolle Klientel bereits bei ihrer Ankunft in Aufregung. Helio Art nennt der Erlebnisexperte diese kunstvolle Inszenierung an einem überdimensionalen Helium-Ballon – eine perfekte Illusion von Fliegen und Schwerelosigkeit, die in eine glanzvolle Nacht über den Dächern Münchens entführte. Der Ballon, der zugleich als Präsentationsfläche zahlreicher exklusiver Partner und Sponsoren dient, stieg unter der neu errichteten und architektonisch herausragenden Medienbrücke bis zu 40 Meter in die Höhe. Als Willkommensgruß der besonderen Art inszenierte das Team von Jochen Schweizer daran, nur mit einem Gurt und zwei Führungsseilen gesichert, eine beeindruckende, ästhetische Akrobatik in luftiger Höhe.

Kunden des Upside East können zukünftig auch ihre eigenen Gäste beeindrucken. Neben Helio Art bietet Jochen Schweizer als Partner der Eventlocation auch Vertical Catwalk und Vertical Ballet Inszenierungen an der Glasfassade der Medienbrücke an – 50 Meter über dem Boden. Bei einer speziellen Form, der sogenannten ‚Touch to Touch‘-Show, interagieren die Tänzer an der Außenfassade mit den Gästen im Inneren des Gebäudes hinter der Scheibe.

Ob Lounge, Clubfloor, weitläufige Dachterrasse – upside east® ist Münchens exklusivste Event-Location! Rosenheimer Straße 145d, 81671 München, ein Projekt der Ganz weit oben GmbH, Tel. +49 89 79086615

LESETIPP

Gehört München zu den Smart Light Cities ? SuperLux Symposium im Vorhoelzer Forum

SuperLux Symposium in München analysiert Smart Light Cities. Smart Light Art und die intelligente Beleuchtung von Städten. Was glaubt Ihr: Gehört München zu dem Smart Light Cities?

Ketterer Kunst versteigert Parfumklassiker von Uschi Ackermann

Ketterer Kunst versteigert über 300 Parfümklassiker von PR-Lady Uschi Ackermann zugunsten der VITA-Assistenzhunde in München