Home / News / Exklusive Velasca Schuhboutique in Schwabing: Handgefertigte Schuhe aus Italien

Exklusive Velasca Schuhboutique in Schwabing: Handgefertigte Schuhe aus Italien

Der im Vintage-Stil eingerichtete Schuh-Shop im Münchner Stadtviertel Schwabing ist allein schon etwas Besonderes. Eben wie in Italien eine kleine Bottega. Auf rund 40 qm gibt es zeitlos schöne und qualitativ hochwertige Schuhe vom derzeit angesagtesten Schuh-Label aus Italien ‚Velasca‘. 2013 wurde ‚Velasca‘ in der Modemetropole Mailand gegründet und steht für zeitlos schöne Qualitäts-Schuhe, welche in Mailand designt und Montegranaro, einer kleinen Stadt in den Marchen, handgefertigt werden. Das aktuelle Angebot erstreckt sich von klassischen und sportlich-eleganten Männerschuhen bis hin zur gerade erst gelaunchten Damenkollektion, die sich aus Mokassins, Oxfords, Derby und Chelsea Boots zusammensetzt. Velasca München eben! Im April 2015 eröffnete die erste Bottega in Mailands Zentrum direkt auf der bekannten Piazza Sempione. Hier wird das Design der Schuhe entwickelt und von ausgewählten und talentierten Handwerkerbetrieben in über 100-jähriger Tradition in Montegranaro von Hand gefertigt. 

Velasca-Muenchen
Typisch italienisch: Velasca Schuhboutique in Schwabing feiert am 17. September 2015 Grand Opening.

Mit der Store-Eröffnung in München setzen die beiden Gründer Enrico Casati und Jacopo Sebastio auf ein weiteres Wachstum in Europa. Bei der Herstellung wird viel Wert auf Leidenschaft und Präzision gelegt: So werden die Schuhe aus feinstem französischen Kalbsleder verarbeitet und bei der Produktion doppelt vernäht. Bei den Schuhsohlen kann zwischen klassischen Leder- und Vibram-Sohlen gewählt werden, die sich aufgrund ihrer Rutschfestigkeit insbesondere für den Winter eignen.

Handgefertige Schuhe von Velasca auch online

Für Enrico Casati und Jacopo Sebastio hat Qualität höchste Priorität: ‚Qualität an erste Stelle zu setzen, bedeutet, feinste Materialien zu verwenden, die durch geschickte Handwerkskunst miteinander verbunden werden‘, so Enrico Casati. Außerdem legen die Unternehmer besonderen Wert auf Luxus, der nach dem Motto ‚wunderbare Schuhe zu fairen Preisen‘ allen zugänglich gemacht werden soll, ohne an Qualität einzubüßen. Die Schuhe bewegen sich im mittleren Preissegment. Abgerundet wird das Angebot über den Online-Shop www.velasca.com, der eine Zustellung innerhalb von 48 Stunden garantiert. Velasca München, Türkenstr. 96, München

LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.