Home / Genuss / Yelp Coffee Week: Exklusive Extras für Kaffee-Liebhaber in 15 Münchner Café-Locations

Yelp Coffee Week: Exklusive Extras für Kaffee-Liebhaber in 15 Münchner Café-Locations

Für alle Kaffee­Nerds, Koffein­Süchtlinge und Latte­Art­Fans: Regionale Röstereien und lokale Cafés stehen im Mittelpunkt der Yelp Coffee Week München, wo man zu den flüssigen Endorphinen etwas ‚on top‘ bekommt. ​Ob ein Kaffeetee, ein Stück von Toni’s Marmorkuchen, handgemachter FlorentinerBruch oder ein Stück veganen Kokoskuchen – 15 Münchner Café-Locations präsentieren zum Kaffee-Genuss exklusive Extras on top. Einfach über die Yelp-­App einchecken und die Münchner Café­Szene mal anders entdecken!

kaffee-zubereitung
Wie trinkt Ihr gerne Euren Kaffee?

AROMA KAFFEEBAR im Glockenbach

1998 wird die erste Kaffeebar im Münchner Glockenbachviertel in der Pestalozzistraße eröffnet. Seitdem ist es dem Team der Aroma Kaffeebar ein großes Anliegen, den Gästen einen Ort zu bieten, mit viel Hingabe, Atmosphäre, Gemütlichkeit und Genuss. Im Jahr 2006 wurde die Aroma Kaffeebar durch einen modernen Kramerladen erweitert, in dem eine Vielzahl von außergewöhnlichen Produkten zu finden sind.
Diana F. schreibt auf Yelp:​ ‚E​ine Oase im Glockenbach. Sehr lecker, sehr freundlich und einer meiner Lieblingsorte für eine Tasse Espresso.‘

Ye​lp Check­In Deal während der Yelp Coffee Week:​ Handgemachter Florentiner­Bruch

CAFFÈ FAUSTO in Untergiesing

Das Café befindet sich im ehemaligen Walzenboden der Kraemer’schen Künstmühle im Süden Münchens am Auer Mühlbach. In gemütlicher Atmosphäre werden hier frisch geröstete Kaffeespezialitäten in allen Variationen angeboten. Die tollen Holztreppen auf der Terasse laden zum Verweilen ein und man fühlt sich nach 10 Minuten Fußweg, wie außerhalb von München. Hier bleibt die Zeit beim Haferl Kaffee stehen. Kathy S. schreibt auf Yelp: ‚​Etwas abseits gelegen in der Kraemer`schen Kunstmühle in Untergiesing befindet sich das Caffé Fausto. Hier gibt`s Kaffeegenuss für Kenner und Anspruchsvolle. Denn hier wird noch per Hand vor Ort geröstet.‘

Ye​lp Check­In Deal während der Yelp Coffee Week: 3€ für einen traumhaften Cappuccino und einen handgemachten Florentiner

EMILO am Odeonsplatz

In der Isarmetropole gibt es eine besondere Adresse für Liebhaber des schwarzen Goldes. Hinter emilo steht ein dynamisches junges Team voller Ideen und Leidenschaft für das Produkt Kaffee. Je nach Geschmack hat man den emilo­Genuss in dem kleinen C​afé in der Buttermelcherstraße ​oder in dem neuen Café am O​deonsplatz​ im Maserati Showroom nachgehen. Bei Feinkost Käfer haben die Produkte der Rösterei mit den farbigen Etiketten längst in den Feinkost-Regalen Einzug gehalten. Attila E. schreibt auf Yelp:​ ‚E​milo ist für mich eine kleine Flucht in der großen hektischen Welt. Einfach mal 5 Minuten Ruhe finden ­ eine Tasse perfekten Kaffee trinken und dazu einen Kuchen oder bayerischen Keks von Toni. Tief durchatmen und weiter gehts.‘

Yelp­Check­In Deal während der Yelp Coffee Week: ​Ein Stück von Toni’s Marmorkuchen on top

KAFFEEKÜCHE Nähe Rosenheimer Platz

Der kleine Laden große Leidenschaft ­ ob Kaffee oder Wein, Kristina und Natalie setzen euch nichts vor, hinter dem sie nicht stehen. Viel Liebe geht in die Töpfe und Backformen­ und in Form von Kuchen, Quiche oder Marmelade dann direkt an ihre Gäste. Dieses besondere Café verzaubert einen auf den ersten Blick. Itada K. schreibt auf Yelp:​ ‚Ein wirklich schnuckeliges kleines Kaffee zwischen Rosenheimer und Ostbahnhof.‘

Yelp Check­In Deal während der Yelp Coffee Week:​ KaKü­Kekse

COFFEEMAMAS in der Lindwurmstraße

Die zwei Filialen (G​oetheplatz​ und M​üllerstraße)​ von Stefanie Hylton und Rüdiger Pankrath​ h​aben sich als Ziel gesetzt mit Kaffee bewusst umzugehen. Die Bohnen rösten die beiden selbst in der Röstmaschine, die im Café steht. Bei Coffeemamas wird Sortenvielfalt aus der ganzen Welt angeboten von Guatemala über Kenia bis Indonesien. Die Vielfalt des Kaffees und der Genuss stehen dabei im Vordergrund. Der Name Coffeemamas ist auch nicht zufällig entstanden. Die großen Bäume, die in den Kaffeeplantagen gepflanzt werden, um Schatten zu spenden tragen auch diesen Namen. Karen O. schreibt auf Yelp:​ ‚​Schnucklig, schnucklig dieser Laden! In ​der Wohlfühlatmosphäre mit viel Holz, schönen Lampen und witzigen Möbeln kann man mal so richtig guten Kaffee genießen oder Bohnen zum Mitnehmen kaufen.‘

Yelp Check­In Deal während der Yelp Coffee Week:​ zu einem Kaffeegränk noch ein Kaffeegetränk gratis

OOH BABY I LIKE IT RAW in der Rumfordstraße

Gianna hat sich mit dem kleinen Kaffee in der Rumfordstraße einen Traum erfüllt. Kaffeegenießer können auf den ca. 30 Quadratmeter verweilen und den Kaffeegenuss mit veganen Kuchen und vegetarischen Mittagsgerichten genießen. Regionale Produkte frisch Zubereitet – das ist das Motto. Hier kann man schon ganz leicht die Zeit vergessen vor lauter Genuss. Gianna sorgt hier rundum für Wohlfühlgefühl. Lisa L. schreibt auf Yelp:​ ‚​Wie kann auf so kleinem Raum so viel Liebe sein? Dieses kleine Kaffee ist wunderschön und hat was ganz Besonderes. Leute, die sich hier rein setzten, fangen einfach an miteinander zu reden.‘

Yelp Check­In Deal während der Coffee Week:​ ein Stück Kokuskuchen

1001 SENSE in der Ledererstraße

Von der IT zur Schokolade. Alex bezirzt sicherlich mehr als 1001 Sinne mit der Schokolade. Passend zu dem schokoladigen Genuss werden hier die Aromastoffe des Kaffees wertgeschätzt. Die perfekte Liaison von schokoladig­flüssigem Koffein mit der passenden Kakao­-Bohnen­-Variation. Dieter L. sch​reibt auf Yelp:​ ​Nachdem i​ch nun mehrmals in dem kleinen aber feinen Laden war und mir verschiedenste Schokoladenleckereien einverleibt habe, muss ich das Team ­ und ganz besonders den Inhaber Alexander ­echt loben. Die Beratung ist erstklassig, er weiß einfach alles zum Thema Schoki ­ aber auch zu Kaffee und Tee hat er mich mit Fachwissen überrascht.”‘

Yelp Check­In Deal während der Coffee Week:​ eine Praline deiner Wahl

MAHLEFITZ in der Nymphenburger Strasse

Kaffee einmal anders. Für Peter Schlögl und Sebastian Lösch hat das flüssige Koffein mit Aromen wie Beeren, tropischen Früchten und einem komplexen Säurespiel zu tun. Im Mahlefitz wird Kaffee sehr hell geröstet. Der Fokus der Rösterei liegt auf einer hellen Röstung, denn stark gerösteter Kaffee überdecke den Geschmack des Anbaugebietes des Kaffees, ist die Meinung des Besitzers. Ihre Philosophie: Die Unterschiede des Kaffeegenusses aufzuzeigen und Menschen für das aromatische Getränk zu sensibilisieren. Karen O. schreibt auf Yelp:​ ‚Toller Laden, in dem man auch einkaufen kann: cooles Design, frische Blumen, superfreundliches Personal und eine innovative Idee der Heranführung an guten Kaffee.‘

Yelp Check­In Deal während der Yelp Coffee Week: E​in gratis Espresso zum Cappucino. Finde heraus, wie die Milch den Geschmack vom Espresso verändert. Beim Kauf einer Packung Kaffee ein Kaffeegetränk aufs Haus.

Cafe-Standl-20
Klein aber fein. Im Standl 20 auf dem Elisabethmarkt trinkt man seinen Cafe an der Theke oder sucht sich ein gemütliches Plätzchen vor dem Markt-Häuschen.

STANDL 20 am Elisabethplatz

Ein besonderes Cafè? Da ist man am idyllischen Markt am Elisabethplatz genau richtig. Am Stand Nummer 20 wird weder Gemüse noch Obst verkauft, sondern Kaffee in den unterschiedlichsten Variationen. Anne L. schreibt auf Yelp:​ ‚Das ist für mich in München die Kaffeeanlaufstelle Nr. 1! Nachdem ich jahrelang den Kaffee von Johannes Bayer online gekauft habe, bin ich sehr erfreut über die Möglichkeit, hier die frischen Bohnen kaufen zu können. Der Platz ist wunderschön und liebevoll gestaltet und der Gastgeber ist so was von nett und freundlich!‘

Yelp Check­In Deal während der Coffee Week: 1​0% auf jedes koffeinhaltige Getränk

SÜßMUND im Glockenbach

Andreas und Martin Süß haben sich mit dem kleinen Laden Süßmund im Glockenbach einen Traum erfüllt. Regional ist das Motto von den zwei Besitzern. Da kann es leicht passieren, dass man Nachmittags auf die Dame trifft, die die Eier frisch vom Hof liefert. Der Kaffee ist dementsprechend auch aus der Umgebung und kommt von der Rösterei JB aus Dachau. Phillip L. schreibt auf Yelp:​ ‚L​iebevolle Kleinigkeiten, sehr gutes Essen und spitzen Kaffee! Ein kleines Cafe mit Herz, immer freundlich und eine familiäre Atmosphäre.‘

Yelp Check­in Deal während der Coffee Week: E​ine gratis Kugel Eis aus der Leveni Eismanufaktur zu deinem Kaffee.

VITS Nähe Isartor

Das Ziel von der Kaffeerösterei Vits ist, dem Gast in entspannter Atmosphäre die vielfältige Welt des Kaffees näher zu bringen. Dazu wurde Kaffeerösti, Café und Kaffeeverkauf vereint. So kann man vor Ort die Entstehung des Kaffees von der rohen Bohne bis zum fertigen Getränk miterleben. Phillip D. schreibt auf Yelp:​ ‚​Ic​h muss sagen das kaum eine Rösterei, die gleichzeitig Cafe, Bar und Treffpunkt ist, es so gut geschafft hat all diese Punkte so gut unter einen Hut zu bringen. Und nicht nur unter einen Hut zu bringen, sondern dabei auch noch authentisch und natürlich zu bleiben.‘

Yelp Check­In Deal während der Yelp Coffee Week: E​spresso oder Cascara (Kaffeetee)

SCHNEID Nähe Fasaneriesee

Die Rösterei im Münchner Norden ist eine kleine Rösterei, in der inzwischen schon in dritter Generation geröstet wird. Die Familie Schneid/Schneider zeichnet sich durch ein breites und kontinuierlich wechselndes Sortiment aus, das vor allem durch handwerkliche Sorgfalt und traditionell schonender Röstung ausgezeichneten Kaffeegenuss bietet. Sabine N. schreibt auf Yelp:​ ‚​I​ch kaufe schon seit langem meinen Espresso hier. Die Auswahl an verschiedenen Sorten aus unterschiedlichen Herkunftsländern ist groß. Man wird immer sehr kompetent und freundlich beraten.‘

Yelp Check­In Deal während der Coffee Week: B​ullet Proof Kaffee

LESETIPP

obermaier-baeder

Obermaier Bäder: Neue Abyss-Kollektion und Holzkunst im Showroom

Abyss Inhaber Celso de Lemos war letzte Woche in München, um die Highlights seiner exklusiven Homewear-Kollektion bei Obermaier Bäder persönlich vorzustellen. Die Holzskulpturen des portugiesischen Holzkünstlers Paolo Neves werden bis Heiligabend im Münchner Stammhaus zu sehen sein.

audi-luna-quattro

Audi baut Mond-Rover: Audi lunar quattro

Ende 2017 fliegt der erste Audi auf den Mond und damit fährt der erste Bayer auf dem Erd-Satelliten! Der Rover 'Audi lunar quattro' ist nach umfangreichen Tests bereit, eines der schwierigsten Terrains zu erkunden. Audi will mit dem Projekt den Google Lunar XPRIZE gewinnen!