Home / Beauty & Healthy / Mentale Fitness, mehr Energie, bessere Ausdauer durch eine Art Höhentraining in der ‘napshell’-Kapsel

Mentale Fitness, mehr Energie, bessere Ausdauer durch eine Art Höhentraining in der ‘napshell’-Kapsel

Ein außergewöhnliches Zelltraining in der Kapsel: Dem Körper wird nämlich Atemluft mit kontrolliert schwankendem Sauerstoffgehalt zugeführt und so entsteht in den Zellen eine erhöhte Menge an Sauerstoffradikalen – diesen Stress überleben sie nicht und sterben ab! Platz also für neue, gesunde, leistungsstarke Zellen. Als erste dürfen die Golfer im Golfclub München Eichenried das Training in der Kapsel testen, denn bis 30. September 2010 wurde eine Health-Lounge eröffnet. Danach steht die Kapsel in einer Münchner Praxis.


Man kennt das aus dem Spitzensport: Athleten auf der ganzen Welt bauen das Höhentraining in ihren Trainingsplan ein, um gezielt mehr Kraft und Ausdauer durch die Erhöhung ihrer roten Blutkörperchen zu erzielen. In der Napshell-Kapsel wird durch ein Intervall-Training (Intervall-Hypoxie, d. h. Intervall-Sauerstoffmangel) mehr erreicht, denn hier geht es an die Kraftwerke der Zellen, Mitochondrien genannt, deren Energiestoffwechsel gezielt angekurbelt wird. Dazu Dr. Arkadi Prokop: ‘Erfahrungsgemäß nehmen die Schäden an den Mitochondrien zwischen dem 30. und 40. Lebensjahr zu. Muskelkraft, Sehstärke, Nervenleistung und Hautelastizität schwinden je nach Intensität und Dauer der Schädigung – unsere Lebenskraft lässt nach. Erstaunlicherweise vermehren sich jedoch die beschädigten, alten Mitochondrien deutlich schneller als die gesunden.’

Dem steuert nun das Zelltraining entgegen: Wird nämlich dem Körper Atemluft mit kontrolliert schwankendem Sauerstoffgehalt zugeführt, entsteht in den Zellen eine erhöhte Menge an Sauerstoffradikalen – diesen Stress überleben sie nicht und sterben ab! Platz also für neue, gesunde, leistungsstarke Zellen. Wer jetzt noch diesen Zellerneuerungsprozess mit speziellen Nahrungsergänzungsmitteln unterstützt, verhilft seinem Körper zu einem echten Jungbrunnen! Die vielfältigen Effekte sind seit mehr als 40 Jahren medizinisch erforscht: u. a. Stärkung des Immunsystems, Steigerung der physischen und psychischen Belastbarkeit (ideal bei Burnout!), Normalisierung des Blutdrucks, beschleunigte Heilung von Verletzungen, Stärkung der Muskeln, Verbesserung des Fettstoffwechsels und damit einhergehend eine verbesserte Durchblutung des Gewebes, was etwa zu einer schöneren Haut beiträgt!

Zehn Trainingseinheiten werden in der temporären Health-Lounge im Clubhaus von Eichenried mit einer speziellen medizinisch-sportphysiologischen Eingangs- und einer Abschlussuntersuchung inklusive Auswertung und Darstellung der Wirkung des Zelltrainings auf den individuellen Gesundheitszustand (vorher/nachher-Vergleich) begleitet.

Wer die Health-Lounge im Golfclub Eichenried verpaßt: Master Cellcoach Markus Spiegelhalder bietet das Zelltraining in München in der Praxis Aisenpreis, Mariannenstr. 3, 80538 München an. Anmeldungen unter spiegelhalder@previum-muenchen.de


LESETIPP

Schlemmerparadies Schrannenhalle: Eataly feiert Geburtstag

Die Schrannenhalle wurde mit Eataly zur italienischen Feinkost-Meile und im Januar feiert das italienische Feinkost-Unternehmen Geburtstag mit neuem Pop-up-Restaurant!

5 Sterne Hotel: Warum und wo man in München im siebten Himmel schläft!

Das The Charles Hotel, das Münchner Kindl der Rocco Forte Hotels, ist das neueste 5 Sterne Hotel in München im modernen Design. Das 2007 erbaute und preisgekrönte Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten, die mit 40 Quadratmetern Mindestgröße zu den größten Münchens zählen. Für 24 Suiten gibt es jetzt eine himmlische Matratze.