Home / Prominent / Andreas Borcherding: Verlässt TV-Serie ‚Sturm der Liebe‘

Andreas Borcherding: Verlässt TV-Serie ‚Sturm der Liebe‘

Mehr als ein Jahr schlüpfte der 54-jährige Andreas Borcherding für die Dreharbeiten von ‚Sturm der Liebe‘ in die Maßanzüge des gerissenen Juristen Götz Zastrow. Und erhitzte dabei ein ums andere Mal die Gemüter der Zuschauer. In den Folgen 1295 und 1296 wird er in der Serie sterben, welche voraussichtlich am 6. und 9. Mai 2011 zur gewohnten Sendezeit um 15.10 Uhr im Ersten ausgestrahlt werden.

Münchner Schauspieler Andreas Borcherding

Eigentlich weiß Götz Zastrow alias Andreas Borchering um Barbaras Skrupellosigkeit, ihre Machtgier. Doch ihre erotische Anziehungskraft packt ihn immer wieder. Am Ende wird er leichtsinnig: Er heckt hinter Barbaras Rücken einen Plan gegen sie aus, um sie endlich zu Fall zu bringen. Ein tödlicher Fehler. Als Barbara von Götz‘ Intrige erfährt, bereitet sie ihm heimlich ein mörderisch-giftiges Süppchen – ausgerechnet an dem Tag, an dem Götz‘ Sohn Markus (Tobias Dürr) und Eva (Uta Kargel) heiraten wollen…

Nach seinem Engagement bei ‚Sturm der Liebe‘ hat Andreas Borcherding nun wieder mehr Zeit für seine eigenen beiden Kinder. Aber auch das Theaterspielen und Synchronsprechen stehen nun erst einmal ganz weit oben auf der Liste des vielseitigen gebürtigen Münchners.

Im Juni wird es dann zu einem besonderen Gastspiel kommen, wenn Peter Funck bei ‚Sturm der Liebe‘ mitspielt. Liebe nach Drehbuch: In den ersten Folgen der ARD-Serie ‚Marienhof‘ im Jahre 1992 verliebten sich Ortrud Winkelmann, gespielt von Mona Seefried, und der Schriftsteller H.W.Jensen, gespielt von Peter Funck. Doch auch im wirklichen Leben wurde aus Mona Seefried und Peter Funck ein Paar. Sie sind bis zum heutigen Tag glücklich verheiratet.

Nun gibt es nach 19 Jahren ein Wiedersehen vor der Kamera: In der Erfolgstelenovela ‚Sturm der Liebe‘ ist Peter Funck in einer Gastrolle als Verleger Dr. Diehmel zu sehen. Mona Seefried gehört mit Unterbrechungen seit der ersten Folge ‚Sturm der Liebe‘ als Charlotte Saalfeld zum Hauptcast. In den Folgen 1318 bis 1320 logiert Dr. Diehmel anlässlich Evas (Uta Kargel) Kinderbuchpräsentation im Fünf-Sterne-Hotel ‚Fürstenhof‘. Ausgestrahlt werden die drei Folgen im Ersten voraussichtlich ab Donnerstag, 9. Juni 2011 zur gewohnten Sendezeit um 15.10 Uhr.

LESETIPP

bayerischer-opernball-tegernsee

Glamour-Start für den Opernball am Tegernsee

Ganz wie bei den berühmten Vorbildern eröffneten beim 1. Bayerischen Opernball am Tegernsee junge Tanzpaare, 20 Debütanten, den Abend mit einer Fächer!

fendi-christmas-tree-cocktail-patrick-huber-wolfgang-greiner

Mandarin Oriental enthüllte Weihnachtsbaum – mit Folgen

Mandarin Oriental enthüllt gemeinsam mit Fendi Münchens exklusivsten Weihnachtsbaum. Auf der ganzen Welt findet man keinen modischeren Weihnachtsbaum!