Home / Prominent / Helene Fischer: Angebot vom Hofbräuhaus Las Vegas

Helene Fischer: Angebot vom Hofbräuhaus Las Vegas

<Las Vegas> (cat). Was für eine Nachricht: Das berühmte ‚Hofbräuhaus Las Vegas‘ soll eine Einladung an Schlager-Göttin Helene Fischer verschickt haben! Klar, dass ihre mögliche Amerika Karriere in Schlagerkreisen das Gesprächsthema Nummer Eins ist. Wird die süße Blondine wirklich in der Glamour-Hauptstadt der USA auf der Bühne stehen?

Helene Fischer bei der Preisverleihung der 'Goldenen Henne' - Foto: highgloss.de

Die Versuchung für Helene Fischer ist groß, denn sie träumt seit Jahren davon, einmal mit ihrem Vorbild Céline Dion zu singen. Auch ihr amerikanischer Duett-Partner Michael Bolton macht der Schlagersängerin Mut: ‚Sie ist eine riesige Künstlerin, die auch in den USA beachtet werden sollte‘, schwärmte der Weltstar in einem Interview. Er kann es kaum erwarten: ‚Hoffentlich wird sie kommen, um einige Shows mit mir zu machen.‘ Doch was wird aus ihrem Lebensgefährten Florian Silbereisen? Wird er ihr nachfolgen und versuchen als Moderator in Amerika Fuß zu fassen?

LESETIPP

Inhorgenta Award Premiere: Glamour, Juwelen und viele VIPs

Franziska Knuppe, Michael Michalsky, Shermine Shahrivar, Nina Ruge und Co. glänzen bei Verleihung der 'Schmuck-Oscars' während der Inhorgenta in München. Michael Michalsky kam extra aus L.A., Nina Ruge trug nur einen Ohrring und Franziska Knuppe verzichtete auf ihren Ehering! Exklusiv München weiß warum!

Rodenstock eröffnet Jubiläums-Ausstellung ‚How We See the World‘

Rodenstock nimmt uns auf eine Zeitreise in Sachen Brille mit ins neue MUCA Museum in München. Bis zum ISPO-Beginn am 5. Februar läuft die Ausstellung.