Home / Prominent / Joelina Drews: Popküken beim 112. Presseball geschlüpft

Joelina Drews: Popküken beim 112. Presseball geschlüpft

Berlin (cat). Der 112. Presseball unter dem Motto ‚Medienstadt Berlin‘ öffnete im Axel Springer Verlagshaus seine Pforten. 1200 Gäste tanzten in die Nacht.

Joelina Drews beim 112. Presseball in Berlin, Foto: highgloss.de

Neben den Stammgästen, wie dem Präsidenten des Abgeordnetenhauses von Berlin, Walter Momper und seiner Frau Anne, dem ehemaligen Bürgermeister Eberhard Diepgen und seiner Frau Monika, dem frischgebackenen CDU-Kandidaten für die anstehenden Wahlen, Frank Henkel, dem israelischen Botschafter Yoram Ben-Zeev oder auch Jörg Schönbohm, sorgte vor allem Schlagerkönig Jürgen Drews mit seiner Frau Ramona und seiner Tochter Joelina für Aufsehen. Das 15jährige Nachwuchstalent gab ihr Debüt als Sängerin: ‚Mein größter Traum ist es, einmal große Konzerthallen zu füllen.‘

Musikalisch schlägt sie eine andere Richtung ein als der Herr Papa: ‚Ich werde niemals Schlager oder Partyhits singen. Die Musik ist nicht mein Geschmack‘, soll sie anlässlich des Presseballs in Berlin gegenüber der ‚Bild am Sonntag‘ verraten haben. Das aufstrebende Popsternchen hatte sich neben ihrem eigenen Song ‚Trendsetter‘ auch die schwere Nummer von Christina Aguilera ‚Beautiful‘ ausgesucht.

LESETIPP

Neujahr steht vor der Tür! Wo Prominente ins neue Jahr starten!

Was macht man am besten zu Neujahr und am Neujahrstag? Wir haben bei ein paar Prominenten nachgefragt. Von Beverly Hills bis Starnberger See ... vielleicht ist ja eine Inspiration für Euch für nächstes Jahr dabei?

Silvester und die guten Vorsätze!

Weniger Kaffee und Chips, mehr Sport, mehr Zeit für die Familie... Acht Promis von Sylvie Meis bis Maria Höfl-Riesch haben uns verraten, wie sie Silvester feiern und welche guten Vorsätze sie fürs neue Jahr 2017 haben!