Home / Prominent / Prince William & Kate: Poloturnier in Santa Barbara Kalifornien

Prince William & Kate: Poloturnier in Santa Barbara Kalifornien

Bei der Foundation Polo Challenge Trophy, welche am 9. Juli 2011 im Polo & Racquet Club in Santa Barbara stattfand, siegte Prince William mit seinem Team. Und weil seine frisch gebackene Frau Kate für die Preisvergabe auserkoren wurde, bekam Prinz William die handgefertigte und 7 kg-schwere Trophäe von seiner Catherine Mountbatten-Windsor, der Herzogin von Cambridge persönlich überreicht.

Rechts im Bild und mit Nadelstreifen-Anzug: Michael J. Kowalski, CEO von Tiffany & Co.

In der Polo-Preise-Sammlung von Prinz William dürfte sich die handgefertigte Trophäe aus Sterling Silber und mit 18 Karat Goldüberzug von Tiffany & Co. ganz gut machen. Der knapp 7 kg schwere und 45 cm hohe Pokal hat zwei Pferdeköpfe, eingefasst mit Hufeisen, und eine Silber-Bordüre aus Lorbeer als Schmuck angebracht. Er wurde ursprünglich von Eugene Soligny im Jahr 1876 für den National Cup for Stallions entworfen.

LESETIPP

Inhorgenta Award Premiere: Glamour, Juwelen und viele VIPs

Franziska Knuppe, Michael Michalsky, Shermine Shahrivar, Nina Ruge und Co. glänzen bei Verleihung der 'Schmuck-Oscars' während der Inhorgenta in München. Michael Michalsky kam extra aus L.A., Nina Ruge trug nur einen Ohrring und Franziska Knuppe verzichtete auf ihren Ehering! Exklusiv München weiß warum!

Rodenstock eröffnet Jubiläums-Ausstellung ‚How We See the World‘

Rodenstock nimmt uns auf eine Zeitreise in Sachen Brille mit ins neue MUCA Museum in München. Bis zum ISPO-Beginn am 5. Februar läuft die Ausstellung.