Home / Prominent / Wilson Gonzales Ochsenknecht: Hochzeit abgesagt wegen Geldproblemen

Wilson Gonzales Ochsenknecht: Hochzeit abgesagt wegen Geldproblemen

<Berlin> (cat). Hochzeiten können kostspielig sein – dies wird auch Wilson Gonzales Ochsenknecht (21) und seiner Verlobten Bonnie Strange (25) auch klar geworden sein. Denn laut Bild-Zeitung haben der Sohn von Schauspieler Uwe Ochsenknecht und das Model ihre für den Herbst 2011 geplante Rock-’n‘- Roll-Hochzeit auf Mallorca abgesagt.

Oder stecken andere Gründe dahinter? Ein bisschen jung sind die beiden ja noch. Jedenfalls soll es laut Bonnie in der Beziehung nicht kriseln: „Wir lieben uns sehr und wollen heiraten – nur etwas später.“  „Wir möchten alles selbst finanzieren und keinesfalls unseren Eltern auf der Tasche liegen“, bestätigt auch der zukünftige Bräutigam. Stattdessen ist Arbeit angesagt: „Ich drehe im Sommer zwei Filme und Bonnie arbeitet an ihrer Musik“, so Wilson. Seine Verlobte Bonnie hat Anfang des Jahres gemeinsam mit der ehemaligen „Germany’s Next Topmodel“-Kandidatin Marie Nasemann und dem Model Jackie Hide die Band „Rio“ gegründet. Hoffen wir mal dass vor lauter Arbeit das junge Glück nicht auf der Strecke bleibt …

LESETIPP

Oktoberfest-Comeback für Stefan Mross

Stefan Mross hat für seine Freundin Anna-Carina eine Ausnahme gemacht: 'Ich war schon 20 Jahre lang nicht mehr auf dem Oktoberfest!'

Armbrustschießen auf dem Oktoberfest: BMW feierte mit diesen Promis

Peter Mey rief beim traditionellen BMW Armbrustschießen auf dem Oktoberfest zum Mitsingen auf: 'Heit schiaß i’ mia an BMW, a BMW is schee ...'

Advertisement