Home / Shopping / Mode / Allude: Back to Basic-Kollektion als Pop-up-Event bei Lodenfrey

Allude: Back to Basic-Kollektion als Pop-up-Event bei Lodenfrey

Unter dem Motto ’50 Tage – 50 Farben – 50 Looks – 1 Pullover‘ zeigt Allude den Klassiker V-Basic Verita aus 100 Prozent Kaschmir jetzt im Münchner Kaufhaus LODENFREY, welchen man exklusiv nur dort bis 10. Oktober 2012 kaufen kann.

Allude V-Basic Verita-Kaschmir-Pullover aus  online Style Diary von styleproofed.com

Wie wandelbar ein Kaschmir-Pullover 50 Tage lang ist, haben die Style-Redakteurinnen vom Online-Portal Styleproofed.com unter Beweis gestellt. In einem online Style Diary ’50 ways to love your sweater‘ zeigen sie die unterschiedlichsten Kombinationsmöglichkeiten eines anzgartigen Kaschmir-Pullovers.

Wer bis 10. Oktober durch das Kaufhaus von Lodenfrey schlendert, kann alle dabei entstandenen Bilder sich im ersten Obergeschoss anschauen. Exklusiv bei Lodenfrey gibt es den Kaschmir-Traum V-Basic Verita von Allude (ca. 189 €) auch nur bis 10. Oktober 2012 zu kaufen.

Lodenfrey, Maffeistrasse 7, 803333 München, Tel. +49 89 210 39 0

LESETIPP

Schwedische Sportmode: Mit Röhnisch gibt es kein schlechtes Wetter!

Designerin Annika Rantala (Designerin von Röhnisch) stellte uns die neue Röhnisch Runners Delight Kollektion vor! Danach ging es für ein Lauftraining mit Personal Trainerin Sandra Schneider auf die Piste!

Roeckl Insolvenz macht uns traurig!

Das 1839 gegründete Familienunternehmen Roeckl war 2003 in zwei voneinander unabhängige Gesellschaften geteilt worden: In die Roeckl Handschuhe & Accessoires GmbH & Co. KG, die von Annette Roeckl geführt wird und jetzt Insolvenz in Eigenverantwortung anmeldete.