Home / Shopping / Mode / Celine Boutique Opening auf Münchens Edelmeile

Celine Boutique Opening auf Münchens Edelmeile

Bevor in München bald wieder die Trachten regieren, stand der Mittwoch vor dem Oktoberfest-Start noch einmal ganz im Zeichen der französischen Mode. In der Maximilianstrasse wurde das Opening der neuen Céline-Boutique gefeiert. Als erster Store in Deutschland öffnet das französische Kultlabel, weltberühmt für feinste Lederwaren wie Taschen, Accessoires, Schuhe und feminine Damenmode, nun seine Tore in der Nobel-Meile.

Kunstsammler Karen und Christian Boros sind seltene Gäste in München. Celine Boutique Opening in der Maximilianstrasse Foto: Sabine Brauer v. BrauerPhotos
Kunstsammler Karen und Christian Boros sind seltene Gäste in München. Celine Boutique Opening in der Maximilianstrasse Foto: Sabine Brauer v. BrauerPhotos

Kunstsammlerin Karen Boros zeigte sich begeistert von der neuen Kollektion von Céline-Kreativdirektorin Phoebe Philo. ‚Was ich bei Céline immer kaufen kann, sind Hosen‘, schwärmte sie. ‚Ich liebe aber auch alles andere wie Taschen und Schuhe. Ich bin seit vielen Jahren ein großer Fan der Marke. Es ist eine sehr emanzipierte Mode. Eine perfekte Mischung aus konzeptionell und verspielt. Es ist Mode, die modisch ist, die man aber trotzdem zu allen Gelegenheiten tragen kann.‘ Ihr Mann, Kunstsammler Christian Boros, begleitete sie.

Auf zwei Stockwerken und über 250 Quadratmetern konnten die rund 250 Gäste die Must Have Pieces bestaunen. Im Erdgeschoss Lederwaren und Accessoires, im ersten Stock die Ready to-Wear-Kollektion und Schuhe. Objekt der Begierde: die neue „Big Bag“, die neue It-Bag von Céline, die an diesem Abend lanciert wurde.

Celine Boutique München

Der neue Flagship Store präsentiert sich im cool-schlichtem Industrial-Look mit einem Material-Mix aus Terrakotta, Onyx und Holz.  Der dänische Künstler Thomas Poulson, besser bekannt als FOS, schuf wie u.a. schon in zahlreichen anderen Stores Interior-Designobjekte. In London und New York und jetzt München gibt es ein Taschenregal und eine Auslage für Sonnenbrillen. Als bleibende Erinnerung an den Abend konnten sich die Gäste auch eine ganz persönliche Statement- Kette anfertigen lassen.

Bei Champagner und Köstlichkeiten von Edel-Caterer Uli Dahlmann dabei: Céline CEO Séverine Merle, die eigens aus Paris kam. Westwing-Gründerin Delia Fischer („Céline ist derzeit DAS angesagte Fashion-Label. Toll, dass sie nun endlich einen Store in München eröffnen), Fidelius Graf und Renate Gräfin von Rehbinder, Mode-Lady Marion Heinrich, Jasmin Hemmerle, Sara Herzsprung, Moderatorin Sarah Valentina Winkhaus, Michael Sandvoss (ohne Frau Daniela Sandvoss), Schmuck-Designerin Saskia Dietz, uvm..

LESETIPP

Designhotel Roomers jetzt auch in München

Designhotel - Luxushotel - Roomers! In Frankfurt und Baden Baden gehört die Hotelmarke Roomers von der Gekko Management Firma längst zu den angesagten Hotels der jeweiligen Stadt!

Luisa Spagnoli eröffnet erste deutsche Boutique in München

Das Modehaus aus Perugia eröffnet im prachtvollen Rokoko-­Gebäude 'Preysing Palais' in der Theatiner Straße, einer der wichtigsten Einkaufsstraßen im Herzen der Stadt, ihren Flagship-Store.

Advertisement