Home / Shopping / Mode / Silvester-Look: Habt Ihr schon das richtige Outfit?

Silvester-Look: Habt Ihr schon das richtige Outfit?

Mitte Dezember eröffnete in Schwabing die Designerboutique ‚Sucre‘ mit einem Pop-Up-Corner des Münchner Labels CoutureOne. Passend zur Silvesterparty oder zur anstehenden Ballsaison werden dort glamouröse Designerstücke angeboten. Wenn Ihr also noch auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Silvester-Outfit seid oder für die bevorstehende Ballsaison etwas Besonderes sucht: Türkenstrasse 47!  

Pailletten, Seide und viel Spitze kommen bei der Münchner Designerin Ariane Schilling zum Einsatz. Fotocredit: CoutureOne

Eigentlich kreiert Designerin Ariane Schilling Outfits für jeden Anlass. Inspiriert von ihren Reisen durch die Metropolen der Welt schafft sie individuelle Casuel-Styles und glanzvolle Abendroben, die feminin, zeitlos und elegant zugleich sind. Ihr Sinn für reine und natürliche Schönheit sowie ihre Liebe zur Funktionalität und Zeitlosigkeit spiegeln sich in ihrer Mode wieder. An Materialien verwendet sie hochwertige Stoffe und dekorative Elemente wie Pailletten, Spitze und auffällige Applikationen, die sie alle harmonisch miteinander vereint. Der mediterrane Einfluss ist Erkennungszeichen all ihrer Kollektionen, egal ob Daily-Dress oder Glamour-Look am Abend. CouturOne Pop-Up-Corner @ Sucre, Türkenstrasse 47, 80799 München, Öffnungszeiten Montag bis Samstag, 11 – 19 Uhr

LESETIPP

Schwedische Sportmode: Mit Röhnisch gibt es kein schlechtes Wetter!

Designerin Annika Rantala (Designerin von Röhnisch) stellte uns die neue Röhnisch Runners Delight Kollektion vor! Danach ging es für ein Lauftraining mit Personal Trainerin Sandra Schneider auf die Piste!

Roeckl Insolvenz macht uns traurig!

Das 1839 gegründete Familienunternehmen Roeckl war 2003 in zwei voneinander unabhängige Gesellschaften geteilt worden: In die Roeckl Handschuhe & Accessoires GmbH & Co. KG, die von Annette Roeckl geführt wird und jetzt Insolvenz in Eigenverantwortung anmeldete.