Home / Shopping / Mode / Manuel Luciano eröffnet Showroom in München

Manuel Luciano eröffnet Showroom in München

Das internationale Fashion-Label Manuel Luciano eröffnete nach Paris nun auch in München seinen ersten eigenen Showroom in Deutschland. Erster Mode-Zapfenstreich: Als Homage an die Münchner Wiesn kreierte Designer Manuel Luciano gleich das kostbarste Dirndl für die Wiesn-Saison 2012.

Fünfzehn Meter feinste Mailänder Seide und edelster Seidentaft, über 3500 handverarbeitete Swarovski-Kristalle in verschiedenen Größen, italienische Lochstickerei von höchster Kunst, nobles Horn sowie kristallverzierte Silberverschlüsse.

Viele Stunden Handarbeit von fleißigen Näherinnen und Stickerinnen waren für dieses exklusive Dirndl nötig. Der eigens im Hause entwickelte Designdruck des Couture-Dirndls, ist der ‚Christobal-Serie‘ (der Luxuslinie innerhalb der Marke) entnommen und besticht durch seine filigranen Nuancen, strahlende Farben und den gekonnten Handstrich des Designerduos Julia Victoria Wendt und Manuel Luciano. Preis zwischen 12.900 und 14.500 Euro.

Im Showroom in der Ungererstraße 129 wird Manuel Luciano neue Mode-Maßstäbe setzen: neben einer kreativen Design-Maßschneiderei gibt es Musterkollektionsanfertigungen und Kunden können hier die aktuellsten Kollektionsteile kaufen!

LESETIPP

Maison Jardin Wempe: Grand Opening im ehemaligen Münzgarten der Maximilianarkaden

Für einige Uhrenmarken gibt es eigene Salons, zudem eine gläserne Uhrenwerkstatt, zwei Bars, ein Kaminzimmer und viele Sitzgelegenheiten. Die Gastgeber Kim-Eva Wempe und Dietmar Schülein (seit Anbeginn, also 28 Jahren der GF von Wempe in der Maximilianstrasse) waren sichtlich stolz auf Wempes größten Flagshipstore.

Hippe ‚Kauf Lokal‘ Party für 50 neue Brands @ Hirmer

Kauf Lokal für einen Monat bei Hirmer in der Kaufingerstrasse gibt jungen Münchner Marken die Chance, sich beim exklusiven Hirmer-Kunden zu präsentieren