Home / Shopping / Mode / Tasche mit Kult-Faktor: Brigitte Bardot Straw aus dem Hause Lancel

Tasche mit Kult-Faktor: Brigitte Bardot Straw aus dem Hause Lancel

Das französische Traditionshaus Lancel, besser gesagt Chefdesigner Leonello Borghi hat sich von Brigitte Bardot und ihrem St. Tropez-Flair für die ‚heiße‘ Jahreszeit so sehr inspieren lassen, daß die neue Taschenkollektion nicht nur ein ein Hauch BB verspricht, die ‚Le Brigitte Bardot‘-Tasche könnte die Tasche des Sommers 2011 werden!

Ein Schulterriemen im Hippie-Look, weiches Tweed aus biologischer Baumwolle – in Zusammenarbeit mit Lancel entstand die ‚Le Brigitte Bardot‘-Bag – eine Liebeserklärung an die Stil-Ikone der 50er. Ob Shopping-Tour oder Strand-Spaziergang – die Tasche ist ein Allrounder unter den Sommertaschen. Preis: 850 €. In München zum Beispiel bei Maendler.

Seit über 130 Jahren steht die französische Marke Lancel für Luxus, Design und Qualität. Bis dato verarbeitete man die edelsten Leder wie Kroko- und Kalbsleder. Durch die Zusammenarbeit mit Stil-Ikone Brigitte Bardot und ihr Engagement für Tiere, hat Lancel bewiesen, daß auch Taschen aus biologischer Baumwolle top-modisch aussehen können! Keinen anderen Taschendesigner gelang bis jetzt die Kombination von elegant-chic und sportlich in einer Handtasche für jeden Anlass.

LESETIPP

Schwedische Sportmode: Mit Röhnisch gibt es kein schlechtes Wetter!

Designerin Annika Rantala (Designerin von Röhnisch) stellte uns die neue Röhnisch Runners Delight Kollektion vor! Danach ging es für ein Lauftraining mit Personal Trainerin Sandra Schneider auf die Piste!

Roeckl Insolvenz macht uns traurig!

Das 1839 gegründete Familienunternehmen Roeckl war 2003 in zwei voneinander unabhängige Gesellschaften geteilt worden: In die Roeckl Handschuhe & Accessoires GmbH & Co. KG, die von Annette Roeckl geführt wird und jetzt Insolvenz in Eigenverantwortung anmeldete.