Home / Wohnen / imm cologne 2010: Der Münchner Designer Jörg Schellmann zeigt seine Möbelobjekte

imm cologne 2010: Der Münchner Designer Jörg Schellmann zeigt seine Möbelobjekte

Studio Schellmann Furniture München und New York

Die imm cologne ist die wichtigste Möbelmesse des Jahres, mehrere hundert internationale Aussteller aus aller Welt treffen sich hier zu einem Stelldichein, um ihre neuen Produkte und Wohnideen Insidern vorzustellen. Samstag und Sonntag können auch Endverbraucher über die Messe schlendern. Im modernen Design-Bereich (Halle 10, 11 und 3) findet man über 300 Designentwicklungen, darunter interlübke, Brühl, Bretz, Walter Knoll, Team 7. Der Design-Nachwuchs wird zum fünften Mal ausgezeichnet und unter dem Label ‚Junges Wohnen‘ zeigen Marken ihre innovativen Einrichtungskonzepte. Der Münchner Designer Jörg Schellmann entwirft seit 2006 eigene von der sachlichen Schönheit industrieller und gewerblicher Gegenstände inspirierte Möbel und zeigt diese nun erstmals auf der Kölner Messe (Halle 11.2.)!

Geprägt vom Formenkanon der concept art und minimal art entwickelte der Designer Jörg Schellmann eine unverwechselbare Handschrift. Er versteht Möbel als Architektur im kleineren Maßstab. Die Ästhetik seiner Möbel funktioniert sowohl im Wohn- als auch im Büro- und Objektbereich. Wer die Möbel von Schellmann betrachtet, wird von Klarheit, Einfachheit und Schönheit überrascht. Dazu produziert er Möbel zeitgenössischer Künstler: Ausgehend von Entwürfen von Joseph Beuys für Tische, ein Regal und eine Stehleuchte aus den 1950er Jahren umfasst das aktuelle Programm von Schellmann Furniture sowohl Arbeiten von Künstlern wie Jean-Marc Bustamante, Sol LeWitt, Gerhard Merz, Liam Gillick und Rachel Whiteread.

Kurzinfo zum Designer: Bereits 1969 gründete der Designer die Edition Schellmann (ab 2009 Schellmann Art Production), um Editionen zeitgenössischer internationaler Kunst mit Sitz in München und New York zu produzieren und zu vertreiben. Geboren 1944 in der Documenta-Stadt Kassel als Sohn eines Architekten, studierte der Designer Jura in München und Genf und baute parallel einen ‚Kunstladen‘ – die Grundlage für die spätere Edition Schellmann – auf.

Studio Schellmann Furniture, Ainmillerstrasse 25, 80801 München, Tel. +49 89 38666080, Di-Fr 10 bis 18 Uhr

LESETIPP

Betten HighSeason: Welches Bett ist das Richtige für mich? Drei Münchner Betten-Experten geben Tipps!

Interview mit den Boxspringbett-Experten Tommy und Geraldine Golz über das Thema gesunder Schlaf, den Boom von luxuriösen Betten und prominente Betten-Fans.

Münchens exklusivstes Einrichtungshaus erfindet sich neu! Interview mit den Böhmlers

Ein neues Logo, ein neuer Markenkern, eine neue Visualität und ein selbstbewusstes Leistungsversprechen schlagen im Einrichtungshaus böhmler im Tal ein neues Kapitel auf. Wir waren neugierig auf die Geschichte des geschichtsträchtigen Familienunternehmens und trafen die drei Geschäftsführer Stephan, Georg und Thomas Böhmler für ein Interview!