Samstag , März 2 2024
Home / Veranstaltung / Tradition Schäfflertanz

Tradition Schäfflertanz

Wann:
7. Mai 2026 um 10:30 – 11:30
2026-05-07T10:30:00+02:00
2026-05-07T11:30:00+02:00
Wo:
Marienplatz
Marienplatz
München
Preis:
Kostenlos
Tradition Schäfflertanz @ Marienplatz | München | Bayern | Deutschland

Eigentlich gehört der Schäfflertanz zum Fasching in München. Die Tradition des Schäfflertanzes in München reicht der Überlieferung nach bis ins Jahr 1517 zurück. Nach einer Pestepidemie mit vielen Todesopfern waren es der Legende nach die Schäffler, die Münchner Fassmacher, die als erste mit Tanz und Musik dafür sorgten, dass die Menschen sich wieder an etwas erfreuen und neuen Lebensmut schöpfen konnten. Zur Erinnerung daran wird der weltbekannte Tanz seit nunmehr fünf Jahrhunderten aufgeführt.

2017 feierte man 500jähriges Jubiläum des Münchner Schäfflertanzes. Anfang Mai 2022 zeigten die Schäffler wieder ihren Tanz. Die nächste Schäfflertanzsaison ist im Jahr 2026

Die Premiere des Tanzes führen die Münchner Schäffler traditionell vor dem ersten Repräsentanten des Freistaats auf. An der Aufführung nehmen auch die Schäfflertanzkapelle (Ludwig-Thoma-Musikanten) und das Münchner Kindl teil. Weitere Termine für die Auftritte! Des weiteren kann man sie auf dem Oktoberfest beim Einzug der Wiesnwirte und beim Trachten- und Schützenzug erleben. Traditionell ist die Schäfflertanz-Tradition alle zwei Jahre. Durch die Pandemie fiel er aus.

LESETIPP

Bestes Steakhaus in Deutschland ist in München

Bereits zum vierten Mal in Folge wählte das Londoner Upper Cut Media House das von Ekkehard Knobelspies 2019 initiierte Ranking der World’s 101 Best Steak Restaurants. Die Mysterie Tester waren in München unterwegs und testeten Münchner Restaurants inkognito.

Signature Kunst: Ausstellungsdebüt des österreichischen Bildhauers Hermann in München

Diese Kunstwerke passen an keine Wand: Mit 'Rosenkohl', 'Concerto di Pomodori' oder 'Ackergold Karotte' sorgt der ehemalige Gemüsebauer Hermann in der Kunstwelt für Furore. Galeristen oder Kunstsammler - alle sind verrückt nach dem Österreicher. Die Münchner Galeristin Sarah Kronsbein holt ihn als Erste nach München!

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner