Mittwoch , Mai 22 2019
Home / Veranstaltung / MünchnerStiftungsFrühling

MünchnerStiftungsFrühling

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
23. März 2019 – 29. März 2019 ganztägig
2019-03-23T00:00:00+00:00
2019-03-30T00:00:00+00:00
Wo:
Stiftungs-Forum in der BMW Welt
Am Olympiapark 1
80809 München
Deutschland
Preis:
Eintritt frei

Stiftungen in München kennenlernenWissen Sie eigentlich, wie viele Stiftungen es in München gibt? Über 200 regionale Institutionen treten für die gute Sache ein. Allerdings sind 60 Prozent der Stiftungen der breiten Masse unbekannt. Deshalb hat man sich formiert und hat den Münchner Stiftungs Frühling ins Leben gerufen.

In acht Tagen kann man in hunderten von Einzelveranstaltungen alle Organisationen kennen lernen. Als kleiner Info-Point fungiert das Stiftungs-Forum in der BMW Welt, wo man sich über alle Stiftungen und Stiftungsaktivitäten informieren kann. Im Erdgeschoss befindet sich in der BMW Welt eine Pinnwand für den sozialen Austausch. Dazu stehen Publikationen, Präsentationen der unterschiedlichen Stiftungsarbeit und das Programm des Stiftungsfrühlings zur Verfügung (gratis Programmheft). Auch können sich Stifter gegenseitig kennenlernen und mit interessierten Besuchern austauschen. Unter www.muenchnerstiftungsfruehling.de kann man nach Veranstaltungen suchen, Themenbereiche filtern und sich z.B. über spezielle Mitmachangebote informieren.

4. MünchnerStiftungsFrühling (MSF)

Bei diesem MünchnerStiftungsFrühling können große wie kleine Besucher auf diese Frage eine Antwort finden und entdecken, wo in München überall Stiftung drin steckt. Hautnah erleben kann man die Arbeit der Stiftungen in Workshops, Ausstellungen, Vorführungen und diversen Mitmachprogrammen – sowohl beim zentralen StiftungsForum in der BMW Welt als auch direkt in den Häusern der einzelnen Stiftungen. Das vollständige Programm!

LESETIPP

Kunst im Hotel: Künstlerin Afsaneh Nagy bringt Farbe ins Le Méridien München 

Foto-Ausstellung der Hamburger Künstlerin Afsaneh Nagy, welche im Luxus-Hotel gegenüber vom Hauptbahnhof Station macht. Sechs ihrer Werke gibt es bis Mitte Juli in der Hotel-Lobby zu sehen!

Advertisement