Freitag , September 24 2021
Home / Veranstaltung / KUNSTWIRTE nach Lockdown

KUNSTWIRTE nach Lockdown

Wann:
31. Juli 2021 um 11:00 – 17:00
2021-07-31T11:00:00+02:00
2021-07-31T17:00:00+02:00
Wo:
Murnau und Staffelsee, Start am KUHAUS
Burggraben 47
82418 München
Preis:
ab 130 € p.P.
Kontakt:
Tourist Information Murnau
08841 476240

2017 starteten die Kunstwirte rund um Murnau und den Staffelsee dieses ambitionierte Projekt. Zamm kemma“ beim Kunst kosten: Murnaus „KunstKulinarische Reisen“ starten ab Juni. Die Murnauer Kunstwirte laden wieder zu ihren „KunstKulinarischen Reisen“ ein.

Neu: Die Outdoor-Variante, als Antwort auf Corona. Zwischen Juni und Oktober verwandeln die Gastronomen, die sich der authentischen, regionalen Küche verschrieben haben, ihre Lokale in ungewöhnliche Ausstellungsräume. Dort goutieren die Gäste die Kunst auf den Tellern ebenso wie die, die an den Wänden hängt. Und lernen, passend zum Motto „Zamm kemma!“ (Zusammenkommen), die Erschaffer der Werke persönlich kennen.

Zu den ausgewählten Restaurants, Gasthöfen oder Schlemmer-Werkstätten gelangen die Kunst-Feinschmecker entweder mit dem Bus oder neu zu Fuß. Die Kosten für die Gourmetreisen mit dem Bus liegen bei 130 Euro pro Person, Paare zahlen 250 Euro. Wer die Outdoor-Variante durch Murnau wählt, zahlt 69 Euro pro Person bzw. 128 Euro pro Paar. Reservierung bei der Tourist Information Murnau. Kunstwirte auf Instagram

Kunstwirte Plakat 2020
Erstmalig wurde ein Plakat designt, das mit einem Foto der Künstlerin KIRSTEN LUNA SONNEMANN gestaltet und von CLAUS GROMOTKA, KÜCHENCHEF vom ALPENHOF MURNAU, kulinarisch interpretiert wurde und somit die Verbindung von Kunst und Kulinarik symbolisiert. Fotocredit: Kirsten Lina Sonnemann

Marc Völker und Kirsten Luna Sonnemann sind die Initiatoren, welche regionale Künstler mit internationaler Erfahrung oder Herkunft mit heimatverbundenen Gastwirtschaften und Hotels verbinden.

Corona veränderte alles!

Zwei unterschiedliche KunstKulinarische Reisen wird es geben. Tagsüber und eine abends. Was man mit den Kunstwirten erreichen will? Wir trafen Marc Völker zum Interview!

19 Künstler – 9 Stationen – 8 Wirte

Gebucht werden kann über die Tourist-Information Murnau: Alle Kontaktinfos oben im Veranstaltungskasten! Via Mail erhält man auch das Kunstwirte-Booklet, welches man auch auf der Seite www.kunstwirte.de finden kann!

KunstKulinarische Reise Abendrunde

immer freitags ab 17 Uhr am:

4. Juni / 2. Juli / 3. September / 1. Oktober

KunstKulinarische Reise Mittagsrunde

immer samstags ab 11 Uhr am KuHaus

12. Juni / 10. Juli / 31. Juli / 14. August / 11. September / 9. Oktober

KunstKulinarische Reise im Alpenhof

Gourmet-Restaurant vom Alpenhof
Gourmet-Restaurant vom Alpenof

Folgende Künstler stellen im Alpenhof Murnau aus: Susanne Assum (Bildhauerei), Stephanie Speermann (Bildhauerei), Kirsten Luna Sonnemann (Mixmedia Malerei), Marc Völker (Mixmedia Malerei)

Als Dessert darf man sich auf Pistanzienschwamm, Schokolade, Himbeersorbet und Mousse vom Salzcaramel freuen

Weitere Murnau Events: Schäfflertanz Tradition wieder 2027

Nur in jedem siebten Jahr ist er zu bestaunen: der Murnauer Schäfflertanz, einer der ältesten seiner Art in ganz Bayern. Nach 2020 wird es ihn dann erst wieder im Jahre 2027 geben! Vom Dreikönigstag bis Faschingsdienstag (25. Februar 2020!) werden die Mitglieder des Murnauer Schäfflervereins in den Straßen des Ortes auftreten. 12 Tagestermine stehen immer zur Auswahl, denn die Schäfflers ziehen in Murnau herum. 11:25 Uhr sind sie zum Beispiel im Innenhof vom Griesbräu.

Murnau und seine Schäffler
Murnau und seine Schäffler. Fotocredit: Markus Göhmann

160 Tänze à 20 Minuten inklusive des Fasskasperls Laudatio auf den jeweiligen Tanzbesteller sind geplant. Zuschauer genießen das vom örtlichen Jugend- und Blasorchester begleitete Spektakel gratis. Seit 1859, vielleicht auch schon früher, pflegen die Murnauer Fassbinder diese alte Tradition und verbreiten mit ihrem launigen Reigen Frohsinn, Heiterkeit und Lebensmut. Die 16 Tänzer mit den roten Jacken, grünen Kappen und buchsumwobenen Reifen sind an jedem Sonntag und an einigen Samstagen, immer zwischen 8 und 17 Uhr, in den Straßen der Staffelseegemeinde zu entdecken.

Alle Termine (auch in den Nachbarorten) finden sich auf schaeffler-murnau.de. Unter den 300 Mitgliedern des Murnauer Schäfflertanzvereins sind aktuell zwar keine Fassbinder vertreten, sehr viele haben aber im Stammbaum einen echten Schäffler, was bei elf Murnauer Brauereien im 19. Jahrhundert nicht verwundert.

Mehr über Murnau!

LESETIPP

Wohnhaus als Holzhybrid: Bauwerk als erster Bauträger traut sich in München

Trend-Thema Nachhaltigkeit beginnt endlich im Münchner Wohnungsbau! VINZENT ist ein Statement für ökologisch verantwortliches und nachhaltiges Bauen und zeigt, dass Holzbau auch in gewachsenen, urbanen Lagen funktioniert.