Freitag , Dezember 13 2019
Home / Veranstaltung / Riem Arcaden Adventsaktionen

Riem Arcaden Adventsaktionen

Wann:
6. Dezember 2019 um 14:00 – 7. Dezember 2019 um 20:00
2019-12-06T14:00:00+01:00
2019-12-07T20:00:00+01:00
Wo:
ShoppingCenter
Willy-Brandt-Platz
81829 München
Deutschland

Zweiter Advent – 6. und 7. Dezember (Nikolauswochenende):
Am zweiten Adventswochenende kommt der Nikolaus zu Besuch in die Riem Arcaden. Kinder können bis zum 05. Dezember um 12 Uhr ihren Stiefel an der Kundeninfo abgeben und bekommen diesen dann gefüllt am 06. Dezember vom Nikolaus überreicht. Bei der LEGO „Build to give“ Aktion am Freitag von 10 bis 20 Uhr und am Samstag von 12 bis 20 Uhr im UG der Riem Arcaden können Groß und Klein Weihnachts-Deko aus Legosteinen basteln. Für jedes gebastelte Deko-Stück spendet LEGO ein LEGO-Set an ein bedürftiges Kind. Begleitet werden die Aktionen wieder von Weihnachtsmann und Weihnachtsengel. Auch die Einpackstation hat wieder geöffnet (Freitag 14 bis 20 Uhr und Samstag 12 bis 20 Uhr).

Riem Arcaden

Dritter Advent – 13. und 14. Dezember:
Nur noch zehn Tage bis Heilig Abend! Wer das Wochenende nutzt, um die letzten Besorgungen für die Festtage zu erledigen, kann am 13. und 14. Dezember jeweils von 14 bis 18 Uhr sanfter, besinnlicher Musik lauschen. Ein Pianist und eine Saxophonistin geben im Erdgeschoss der Riem Arcaden Weihnachtsklassiker zum Besten. Die ergatterten Aufmerksamkeiten für die Lieben – egal ob Parfum, Spielzeug, Kleidung oder Technik – können am Freitag von 14 bis 20 Uhr und am Samstag von 12 bis 20 Uhr an der Packstation eingepackt werden. Weihnachtsmann und Weihnachtsengel kommen auch wieder zu Besuch.

Vierter Advent – 20. und 21. Dezember:
Am letzten Wochenende vor dem Fest der Liebe, können nicht nur Last-Minute-Geschenke erworben und an der Packstation eingepackt werden: bei einer DIY-Aktion im Untergeschoss der Riem Arcaden werden unter Anleitung kreative Schneekugeln gebastelt – als Deko für das eigene Zimmer oder als Überraschung unterm Weihnachtsbaum. Bastelzeit ist am Freitag von 14 bis 20 Uhr und am Samstag von 12 bis 20 Uhr. Zum letzten Mal kommen auch Weihnachtsmann & Weihnachtsengel vorbei, bevor es heißt: Frohe Weihnachten!

Unter dem Motto „Laufen und helfen“ gingen am Samstag, 19. Oktober, wieder viele Münchner Freizeitsportler beim zweiten RiemArcaden Run an den Start. Wie im Vorjahr spendet jeder Teilnehmer automatisch 5 Euro (Kinderlauf 3 Euro) an die Bayerische Krebsgesellschaft e.V. Der Spendenerlös fließt in das Projekt „Reden hilft“ für krebskranke Menschen und deren Angehörige und in den Härtefonds der gemeinnützigen Organisation.

„Das Leben in den Adern pulsieren spüren. Ein tolles Gefühl – vor allem, wenn man gesund ist. Leider haben nicht alle Menschen dieses Glück! Deshalb setzten wir mit dem Riem Arcaden Run ein gemeinsames Zeichen gegen Krebs für mehr Aufklärung, Prävention und Verständnis im Umgang mit Betroffenen“, erklärte Johanna Horn, Centermanagerin der Riem Arcaden vor dem letzten Lauf

Riem Arcaden Run 2019

Los geht‘s mit dem Riem Arcaden Run um 10.00 Uhr. Der Start- und Zielbereich befindet sich auf dem Platz der Menschenrechte direkt hinter den RiemArcaden. Die Strecke führt durch den Riemer Park rund um den See und zurück. Trainer vom Fitness-Studio INJOY Feldkirchen bringen die Läufer mit einem Warm-up auf Betriebstemperatur, bevor sie 5 oder 10 km laufen oder 5 km walken. Für die Kleinen gibt es einen 800-Meter-Kinderlauf.

Ob Anfänger oder Profi, jung oder alt, Frauen, Männer oder Kinder – alle sind herzlich willkommen! „Beim Riem Arcaden Run geht es darum, das Glücksgefühl beim Laufen zu verdoppeln, indem wir  gemeinsam Spenden für krebskranke Menschen sammeln. Mit dem Geld unterstützen wir Betroffene in dieser schweren Lebensphase bei der Krankheitsbewältigung. Deshalb freuen wir uns über jeden neuen Teilnehmer und jede zusätzliche Spende! Sie ist so wichtig ist für unsere Arbeit!“, sagt Gabriele Brückner, Geschäftsführerin der Bayerischen Krebsgesellschaft.


Über die Riem Arcaden

Das am 10. März 2004 eröffnete Center gehört zum Portfolio des Offenen Immobilienfonds UniImmo: Deutschland von Union Investment. Die Riem Arcaden bieten mit rund 61.000 m² Einzelhandelsfläche Platz für mehr als 140 Fachgeschäfte, Restaurants und Cafés. Zum Gebäudeensemble mit insgesamt ca. 122.500 m² Mietfläche gehören neben dem dreigeschossigen Shopping Center mit eigenem Parkhaus (2.700 Stellplätze) u.a. das Novotel Neue Messe München, ein Motel One, Wohnungen, ein Kulturzentrum sowie ein Bürogebäude. Die Riem Arcaden werden jährlich von gut 9 Millionen Menschen besucht, das entspricht einer durchschnittlichen Besucherzahl von 26.000 pro Tag. Mehr auf www.riem-arcaden.de

LESETIPP

Adventsfeier-Kontrastprogramm im Arri Kino: Neuer True-Crime Sender lud zum Screening

Der Sender Crime + Investigation feierte die TV-Doku „The Invisible Line - Die Geschichte der Welle” in der Astor Filmlounge im Arri Kino in München. TV TIPP: 19.12. 2019 um 20.45 Uhr