Sonntag , November 29 2020
Home / Veranstaltung / La Villa Sommerfest

La Villa Sommerfest

Wann:
22. Juli 2018 um 12:00 – 22:00
2018-07-22T12:00:00+02:00
2018-07-22T22:00:00+02:00
Wo:
La Villa
Ferdinand-von-Miller-Straße 39
82343 Pöcking
Deutschland
Preis:
Kostenlos

„Ein Sommertag am See“: LA VILLA am Starnberger See lädt am 22. Juli zum traditionellen Sommerfest. Bei freiem Eintritt können die Gäste mit Boot „Betty“ über den See schippern, bei Live-Jazz und Köstlichkeiten aus der LA VILLA-Küche südliches Flair genießen – während sportlich Ambitionierte um die Wette schwimmen. 2015 feierte das historische Haus 25 Jahre La Villa und 160 Jahre Villa Knorr!

La Villa Sommerfest

La Villa Sommerfest

Köstlicher Grillduft und beschwingte Klänge werden die Luft erfüllen, Kinder werden Ballons in den Himmel schicken – und die Erwachsenen beim Sonnenbaden und bei stilvollen Bootstouren eine mediterran anmutende Atmosphäre genießen. Denn dann findet das traditionelle Sommerfest des Tagungs- und Veranstaltungshotels LA VILLA statt, das zu den absoluten Event-Highlights am Starnberger See zählt.

Unter dem Motto „Ein Sommertag am See“ bietet LA VILLA bei freiem Eintritt Live-Musik mit der Jazz-Combo „Le Voyage“ und dem Posaunisten Ferdinand Silberg, erfrischende Cocktails und kulinarische Köstlichkeiten von Chefkoch Christoph Gessner. Zu seinen Klassikern zählen die nicht nur bei Stammgästen so beliebten Kalbsfleischpflanzerl mit Kartoffel-Gurkensalat. An verschiedenen Kochstationen werden neben bayerischen Schmankerln u.a. gegrillte Tiger Prawns angeboten, Pasta aus dem Parmesanlaib, Flamm- und verschiedene Blechkuchen sowie Windbeutel aus der hauseigenen Patisserie. Den postkartenschönen Ausblick auf den See und die am Horizont aufragenden Berge gibt es gratis dazu. Selbstverständlich können die Gäste des Sommerfestes eigene Badetücher mitbringen, um sich auf Steg oder Liegewiese zu sonnen und mit einem Sprung ins glasklare Wasser zu erfrischen.

Für Fans des Stand Up Paddlings oder solche, die es werden wollen, stellt der SUP-Club Starnberg Boards zur Verfügung. Ebenfalls mit von der Partie wird Torqeedo sein, Marktführer im Bereich der Elektromobilität auf dem Wasser. Ein wahrhaft fürstliches Vergnügen bietet „Betty“, das historische LA VILLA-Hausboot, das ebenso wie das hoteleigene Fährboot zu Lustfahrten über den See einlädt.

Schwimm-Wettkampf durch Starnberger See

Sportlich Ambitionierte erwartet unter dem Motto „Cross’n chill“ eine schwimmerische Herausforderung, nach deren Bewältigung sich die Wettkämpfer mit Spareribs oder bei köstlichem Kuchen vom LA VILLA-Buffet stärken können. 2,4 Kilometer lang ist die Route, die von Leoni am Ostufer des Starnberger Sees zum Bootssteg von LA VILLA führt und auf der die Schwimmer von zwei Booten der Wasserwacht begleitet werden. Die Teilnehmerzahl für Cross’n chill ist auf 50 begrenzt. Start: 14 Uhr, Startgeld: 50 € inkl. Badetuch und Verpflegung. Die Sieger dürfen sich auf attraktive Gewinne freuen.

Anmeldung bei Isabell Bauch, Tel. +49 8151 90600, wasserregion@gwt- starnberg.de

Selbstverständlich kommen auch kleine Gäste während des LA VILLA-Sommerfestes voll auf ihre Kosten: Sie können mit Heliumballonen spielen, sich Tattoos aufsprühen lassen und als Seifenblasenkünstler versuchen. Das abwechslungsreiche Kinderprogramm lässt garantiert keine Langeweile aufkommen.

„Ein Sommertag am See“ beginnt um 12 Uhr. Ende der Veranstaltung: 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Voranmeldung nicht nötig. Speisen und Getränke sind kostenpflichtig. Parkmöglichkeiten auf dem öffentlichen Parkplatz „Paradies“ in Possenhofen; von dort wird ein kostenfreier Shuttleservice angeboten. LA VILLA behält sich vor, das Fest bei schlechtem Wasser abzusagen.

ACHTUNG: Das Hotel La Villa behält sich vor, das Fest bei schlechtem Wetter abzusagen. Ein Ersatztermin ist nicht geplant. Ferdinand-von-Miller-Straße 39, 82343 Niederpöcking

Weitere Events am Starnberger See

La Villa Weihnachtsmarkt (Ende November)

Die romantische Kulisse der toskanischen Villa bezaubert alle Jahre wieder zahlreiche Besucher, wenn das Hotel La Villa am Starnberger See für drei Tage zum exklusiven Weihnachtsmarkt einlädt. Am ersten Wochenende im Advent findet immer der exklusivste Weihnachtsmarkt rund um München in Niederpöcking am Starnberger See statt. Hausgemachte Weihnachtsleckereien, selbstgemachter Glühwein und kunsthandwerkliche Raritäten und 2014 zum ersten Mal mit einem Gospelabend mit den Uli Singers, wofür das Hotel zum ersten mal Eintritt verlangt, denn normalerweise kostet es hier nicht. Mehr zum 3-Tages-Weihnachtsmarkt-Programm!

Tutzinger Brahmstage (Immer im Oktober):

Der jährlich veranstaltete Konzertzyklus hat sich zu einem kleinen, feinen Festival mit überregionaler Bedeutung entwickelt. Im traumhaften Ambiente des Tutzinger Schlosses sind Abende mit musikalischem Hochgenuss zu erleben. Nur wenige Schritte entfernt von dem Ort, an dem Johannes Brahms im Sommer 1873 die berühmten Haydn-Variationen op.56 komponierte. Über den Blick auf den Starnberger See schrieb Brahms: ‚Man sieht sich nicht satt!‘ 

Literarischer Herbst (September/Oktober):

Anziehungspunkt für Literaturbegeisterte weit über die Region hinaus. 2002 zum 100-jährigen Bestehen des Landkreises Starnberg ins Leben gerufen. Schwerpunkt ist Literatur an acht ungewöhnlichen Orten. Die außergewöhnlichen Spielstätten reichen vom Katastrophenschutzraum im Landratsamt über private Villen, Schlösser und Bauernhöfe hin zum Starthäusl beim Bayerischen Yachtclub. Oder zum Tauchfloß der Bundeswehr.

LESETIPP

Münchner mit Herz: Einmalige Charity-Projekte

Die Meise-Zwillinge sind Botschafterinnen für „nestwärme e.V. Deutschland und verpacken gerade Geschenke für benachteiligte Kinder. Eine andere Aktion findet in den sechs Stadt-Bibliotheken statt. Einen Wunschstern vom Baum pflücken, um einem Mitbürger oder einer Mitbürgerin zum Weihnachtsfest eine besondere Überraschung zu bereiten! Alles über die tolle Charity-Aktionen!