Montag , Juli 22 2019
Home / Freizeit / Salon Luitpold c/o Münchner Sicherheitskonferenz

Salon Luitpold c/o Münchner Sicherheitskonferenz

Anlässlich der Münchner Sicherheitskonferenz (nächstes Wochenende in München) wird im Salon Luitpold die Rolle der EU als Global Player diskutiert. Fragen nach der Zukunft der gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik, unter besonderer Berücksichtigung des deutsch-französischen Motors. Eintritt ist frei, wie es bei den Veranstaltungen des Luitpold Salons auch meistens üblich ist.

Salon Luitpold c/o Münchner Sicherheitskonferenz
Auch im Salon Luitpold findet Münchner Sicherheitskonferenz statt: 17.02. von 12 bis 14 Uhr

Welche Prioritäten hat die PESCO im anstehenden EU-Reformprozess? Welche Rolle wird Frankreich nach dem Ausscheiden Großbritanniens einnehmen? Wie positioniert sich die EU innerhalb der NATO un der UNO? Daneben wollen wir einen Blickwechsel wagen: Wie sehen die anderen Weltmächte wie China, Russland oder die USA Europa? Welche Erwartungen haben sie an uns? Und: Vor welche Herausforderungen stellen deren jeweilige Politiker Europa und die EU? Politik hautnah im Salon Luitpold.

Die Referenten im Salon Luitpold

Michael Georg Link, Bundestagsabgeordneter und Mitglied des Europa-Ausschusses des Bundetages, Staatminister a.D. im Auswärtigen Amt und von 2012-2017 Direktor des „Ost-Büros“ der OSZE/ODIHR in Warschau.

Dr. Karine Lisbonne-de Vergeron, Global Policy Institute, Leiterin der GPI-Europa-Abteilung. Neben der deutsch-französischen Beziehung befasst sie sich vor allem mit der Außenansicht nicht-europäischer Mächte (insbesondere Asien) auf die EU.

Dr. Andrew B. Dension, Transatlantic Networks, Politikberater mit besonderem Schwerpunkt der transatlantischen Beziehungen zwischen Europa und den USA.

Moderation:
Cécile Prinzbach, Mitglied des Vorstands der Europa-Union München, komm. Vorsitzende der DGLI Bayern, Europa-Aktivistin bei Pulse of Europe und Mitorganisatorin der European Conventions München.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Europa-Union München, der DGLI Bayern und des Salon Luitpold statt. Eintritt ist frei.

Cafe Luitpold, Brienner Strasse 11, 80333 München, Tel. + 49 89 24287511

LESETIPP

Trendreport Tracht: Lodenfrey als Mode-Institution hat nicht nur ein Dirndl im Programm

Lodenfrey ist in Sachen Tracht seit 12 Jahren die Anlaufadresse für die Damen, denn jede Saison legt das Münchner Modehaus ein eigenes Wiesndirndl auf. Bei den Herren gibt es mittlerweile das vierte Jahr eine hauseigene Kollektion mit Lederhosen.

Advertisement