Samstag , Oktober 19 2019
Home / Immobilien / Hauskauf / Der neue Stadthaus-Chic: Loftähnliche Wohnbereiche

Der neue Stadthaus-Chic: Loftähnliche Wohnbereiche

Glaubt man den Zukunftsforschern wohnen wir bereits in 20 Jahren in Wohnungen, egal wie groß die Familie ist, welche weit unter 100 Quadratmeter Größe aufweisen. Wir hoffen, dass die Forscher wie mittlerweile die Wetterfrösche völlig falsch liegen. Gehobene vier bis fünf-Zimmer-Stadthäuser ab ca. 147 Quadratmeter entstehen nämlich am Keferloher Holz, Teil des Truderinger Walds, der größten Waldfläche der Isar-Metropole! Diese Größen bei Preisen um die Millionen-Marke ist dem Stadtteil zuzuschreiben. Waldtrudering ist logischerweise günstiger als Innenstadtlagen.

Stadthäuser
Fertigstellung der vier Stadthäuser ist für 2021 geplant! Fotocredit: neubaukompass.de

Ein Stadthaus-Quartett mit ein paar Besonderheiten. Wichtigster Punkt ist sicher die ‚reale Teilung‘! Hier ist jeder sein eigener Herr und muss nicht wie bei Eigentümergemeinschaften sich mit den anderen abstimmen, wenn es zum Beispiel um die Farbe der Markise geht. Damit reduziert sich logischerweise auch der Instandhaltungsaufwand. Verschönerungsmaßnahmen entscheidet jeder selbst. Außerdem braucht es keinen Hausmeister, welcher engagiert wird, um vielleicht Schnee zu schippen. Jeder Eigentümer macht das selbst! Nächster Punkt: Grundsteuerlast. Bei real geteilten Grundstücken ist die Grundsteuerlast geringer. Außerdem wird der Verkaufswert der Immobilie von den Experten höher eingestuft als wenn es sich um WEGs handelt. Mal abgesehen von dem deutschen WEG-Gesetz, welches so kompliziert ist, dass so mancher Hausverwalter keinen Durchblick hat und bei dringenden Fragen Bücher wälzen muss.

Neuer Wohn-Flair @ Stadthäuser Waldtrudering

Das Herzstück ist der Wohn-/Essbereich mit offener Küche. Im Obergeschoss sind zwei Zimmer und ein Bad geplant. Das Dachgeschoss kann als  Schlaf- oder Arbeitszimmer mit zusätzlichen Bädern geplant werden. Da die vier Häuser unterschiedlich gestaltet werden, sollte man sich die Grundrisse und weiteren Bilder unbedingt im Detail anschauen! Das Untergeschoss hat einen vielfältig nutzbaren Hobbyraum, z.B. als private Wellnessoase.

Kriterien dieser Wohnlage

Immobilienexperten benennen zehn Kriterien als die entscheidenden Faktoren, ob eine Immobilie Top oder Flop ist. Natürlich gibt es viele Stadtteile, welche per se schon immer In-Viertel waren. Mit der Finanz- und Umweltkrise (wir meinen damit die schlechte Luft von München!) haben einige Stadtteile profitiert. Zum Beispiel Waldtrudering. Trotzdem sollte man immer eine Immobilie auf Lage, Himmelsrichtung, Verkehrslärm, Restaurants, Parkmöglichkeiten, Infrastruktur, öffentlicher Nahverkehr, Grünflächen, Naherholungswert und Grundwasserstand unter die Lupe nehmen. Zum Beispiel ist Trudering ausgewiesenes Wasserschutzgebiet. Für einen eigenen Gartenbrunnen wird keiner eine Genehmigung von der Stadt erhalten. Hat man 50 Prozent dieser zehn Kriterien mit positiv beantwortet, sollte man sich die Immobilie im Detail ansehen!

 

LESETIPP

Macher von LOVELACE mit neuem temporären Projekt

AMORE Bar Opening! In der Münchner Adalbertstrasse 23 wird es bis 2021 eine Bar geben, welche genauso überrascht wie das frühere Hotel LOVELACE! Alles über die Zwischennutzung!

Advertisement