Donnerstag , Februar 22 2018
Home / News / Golfprofi rockt Surferwelle

Golfprofi rockt Surferwelle

Das Profi-Golfturnier ‚BMW Open‘ beginnt ab Donnerstag im Golfclub Eichenried und einige Golfprofis testen natürlich in der BMW International Open Woche auch die HotSpots unserer Stadt. Für den Spanier Rafa Cabrera Bello ging es zum Beispiel zum Eisbach in den Englischen Garten! Die weltbekannte Surferwelle ließ er sich nicht entgehen!

Dass dieser Surfer im wahren Leben Golfprofi ist, sieht man ihn nun wirklich nicht an! Wir sind in der BMW International Open Woche!
Dass dieser Surfer im wahren Leben Golfprofi ist, sieht man ihn nun wirklich nicht an! Fotocredit: Simon Hofmann, GettyImages

Der spanische Golfprofi Rafa Cabrera Bello tauschte heute seine Golfschläger gegen ein Surfbrett, um die berühmte stehende Welle auf dem Eisbach im Englischen Garten in München zu reiten. Bei hochsommerlichen Temperaturen war das eine neue und aufregende Art, sich nach einer abgeschlossenen Trainingsrunde abzukühlen. Der Ryder-Cup-Star liebt das Surfen als Ausgleich zum Golfsport. Und so wollte sich der Spanier den ungewöhnlichen Münchner Hotspot für Surfer keinesfalls entgehen lassen. Mit seinem Surfboard ging es vom Golfclub direkt zum Englischen Garten. Doch was sagt er über unsere legendäre Eisbach-Welle? ‚Ich surfe eigentlich regelmäßig, aber diese stehende Welle ist etwas ganz anderes. Es macht wahnsinnig viel Spaß, und ich denke, ich habe es am Ende auch ganz gut hinbekommen. Auf jeden Fall war das eine großartige Erfahrung.‘ Wir hätte noch einen Tipp für ihn:   in der Jochen Schweizer Arena gibt es eine Surferwelle, welche man bis 23 Uhr ausprobieren kann!

BMW International Open Woche

Ab Donnerstag (22.-25. Juni 2017, GC München Eichenried) findet zum 29. Mal das Profiturnier statt. Erstmals in der Turniergeschichte sind sowohl der amtierende Open-Champion Henrik Stenson (SWE) als auch der aktuelle Träger des Grünen Jacketts, Sergio García (ESP), am Start. Martin Kaymer, der 2008 als erster und bisher einziger Deutscher in Eichenried triumphierte.

LESETIPP

Breitling anstatt Berlinale: Exklusive Uhren-Party in München

Breitling Navitimer 8 Lunch in der Freiheizhalle in München. Dabei zeigte die Schweizer Uhrenmarke auch eine kuratierte Sammlung herausragender Vintage-Modelle des Österreichers Fred Mandelbaum. Mandelbaum ist selbst wohl grösste Breitlingsammler weltweit.

Das Faust Festival beginnt diese Woche! Zwei Highlights sollte man nicht verpassen!

Fünf Monate lang steht München 2018 im Zeichen von Goethes berühmtestem Drama: Vom 23. Februar bis 29. Juli 2018 findet das Faust-Festival München statt, initiiert von der Kunsthalle München und dem Gasteig München.