Donnerstag , Februar 22 2018
Home / Genuss / Münchens Sterne-Restaurants: Top 11 laut Michelin

Münchens Sterne-Restaurants: Top 11 laut Michelin

Gerade ist der neue Michelin Gastronomie Führer 2012 erschienen: auf 1.440 Seiten findet man 2.157 Restaurant-Empfehlungen und 4.227 Hotels in allen Komfort- und Preiskategorien. Die 249 Sterne-Restaurants zeigen das hohe Niveau der deutschen Gastronomie. In München gibt es nicht viel Neues! Alle Sterne-Restaurants haben ihre Sterne behalten. An der Spitze mit 2 Sternen:  Tantris mit Hans Haas und Dallmayr mit Diethard Urbansky. Beim ‚Bib Gourmand‘ wurde das ‚Dukatz‘ mit der Begründung ‚Preisgrenze überschritten‘ gnadenlos gestrichen.

Die unabhängigen Tester des MICHELIN-Führers zeichneten in der deutschen Ausgabe, die am 11. November erscheint (29,95 Euro, ab März 2012 auch als iPhone®-Applikation für das Apple iPhone® und den Apple iPod Touch®), so viele Restaurants mit zwei Sternen aus wie nie zuvor. Ihre Gesamtzahl steigt auf 32 Häuser. Mit dem Restaurant ‚La Vie‘ in Osnabrück gibt es außerdem eine neue 3-Sterne-Adresse. Die Zahl der 3-Sterne-Restaurants liegt mit neun Häusern auf dem hohen Niveau der Vorjahre. In München leider nicht!

Die Zahl der 2-Sterne-Restaurants stieg im Norden Deutschlands an: in München bleiben es die beiden Restaurants Tantris und Dallmayr.

Die Zahl der 1-Stern-Restaurants stieg von 205 auf 208. Insgesamt 23-mal vergaben die Michelin Inspektoren den begehrten Stern neu. Vier bislang sternlose Häuser sind als Hoffnungsträger für einen Michelin Stern gekennzeichnet. In München sind es neun:

  • Restaurant ‘Atelier’ im Bayerischen Hof mit Maitre de Cuisine Steffen Metzger
  • Restaurant ’181 – First’ im Münchner Olympiaturm mit Sterne-Koch Otto Koch
  • Acquarello mit Mario Gamba (Mehr über den italienischen Küchen-Patron!)
  • Königshof mit Martin Fauster
  • Mark’s im Hotel Mandarin Oriental mit Tobias Jochim
  • Schuhbeck’s in den Südtiroler Stubn mit Patrick Raaß
  • Schweiger2 im Showroom mit Andreas Schweiger
  • Terrine mit Jakob Stüttgen
  • Tramin mit Daniel Schimkowitsch

LESETIPP

Breitling anstatt Berlinale:Exklusive Uhren-Party in München

Breitling Navitimer 8 Lunch in der Freiheizhalle in München.Dabei zeigte die Schweizer Uhrenmarke auch eine kuratierte Sammlung herausragender Vintage-Modelle des Österreichers Fred Mandelbaum. Mandelbaum ist selbst wohl grösste Breitlingsammler weltweit.

Das Faust Festival beginnt diese Woche!Zwei Highlights sollte man nicht verpassen!

Fünf Monate lang steht München 2018 im Zeichen von Goethes berühmtestem Drama:Vom 23.Februar bis 29.Juli 2018 findet das Faust-Festival München statt,initiiert von der Kunsthalle München und demGasteig München.